12.12.2017, 16:03 Uhr

Hildegard Neuner kam zum Geschichte erzählen

ST.LEONHARD (ps). Hildegard Neuner, ehemalige Volksschuldirektorin von St. Leonhard, besuchte die Volksschule und erzählte den Kindern eine Weihnachtsgeschichte. Die Kinder lauschten aufmerksam und gespannt der Erzählung und waren am Ende überrascht, was für das Jesuskind das schönste Geschenk war. Es war nämlich nichts Besonderes, es war der eigene Daumen der dem weinenden Jesukind von einem Hirten als Schnuller-Ersatz gegeben wurde.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.