27.10.2017, 10:16 Uhr

„Letzte Zeugen erinnern“

Wann? 11.11.2017 16:00 Uhr

Wo? Gemeindesaal, Raimund-Wallnöfer-Weg 8, 6424 Silz ATauf Karte anzeigen
"Letzte Zeugen erinnern" von Heinrich Gritsch.
Silz: Gemeindesaal | Seit einem Jahr arbeite ich intensiv daran, die Lebensgeschichten und -erfahrungen von 20 Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, welche die Zeit des Zweiten Weltkrieges erlebt haben, aufzuschreiben. Interessant sind auch ihre Meinungen zu aktellen Themen. Ich führte Gespräche mit Zeitzeugen aus Nord- Süd- und Osttirol, aus Wien und der Steiermark. (Aus unserer Gegend sind Zeitzeugen dabei aus Silz, Mötz, Haiming, Roppen, Ischgl, Fließ, Innsbruck.) Nun ist das Buch fertig!

Die Buchpräsentation und Lesung findet am Samstag, den 11. November um 16 Uhr im Gemeindesaal Silz statt.
Für eine Lesung im Rahmen der Buchpräsentation konnte ich den Schauspieler Dietmar Mößmer (Landeck, München) gewinnen. Für die musikalische Unterrahmung sorgt die Bläsergruppe der Musikkapelle Silz.
Der Reinerlös aus dem Buchverkauf geht an die Caritas Tirol für konkrete soziale Projekte im In- und Ausland.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.