05.11.2017, 18:48 Uhr

Mehrere Verletzte bei Körperverletzung während Krampusball

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
SILZ. Am 5. November gegen 01:30 Uhr kam es in Silz am Parkplatz vor dem Gemeindesaal in dem eine Ballveranstaltung stattfand, zu einer vorerst verbalen und in der Folge tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei Österreichern im Alter von 20, 27 und 32 Jahren sowie mehreren bisher unbekannten Tätern. Dabei wurde der 32-Jährige zu Boden gestoßen. Er stürzte auf eine Glasflasche oder Glasscherbe und verletzte sich unbestimmten Grades am Gesäß.
Der 20-Jährige und der 27-Jährige wurden ebenfalls von den unbekannten Tätern (es dürfte sich um eine Gruppe von ca. 15 Personen gehandelt haben) zu Boden gestoßen und mit Füßen getreten.
Ebenfalls von einer größeren Personengruppe wurde ein 22-jähriger Mann etwas später auf dem Weg zum Bus attackiert, niedergestoßen und mit Füßen getreten.
Alle vier Personen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.
Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Silz unter der Telefonnummer 059133/7107 wird ersucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.