12.10.2017, 13:48 Uhr

Michael Kasper: Die Hungerjahre in Tirol

Wann? 20.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Museum im Ballhaus, Ballgasse 1, 6460 Imst AT
Der angewachsene Sulden-Ferner im Herbst 1818. Nach dem Original von Schwaighofer gezeichnet von Dr. S. Finstwerwalder. (Foto: Museum im Ballhaus)
Imst: Museum im Ballhaus | Der Landecker Stadtpfarrer Josef Penz hat 1913 in Wien eine Dissertation über die „Hungerjahre 1814-17 in Tirol“ geschrieben, in welcher er heute verlorene Quellen verwendet und ausgewertet hat.
Diese handschriftliche Arbeit wurde von Michael Kasper überarbeitet, ergänzt und neu herausgegeben. Michael Kasper wird in seinem Vortrag auf diese Hungerkatastrophe und besonders auf die regionalen Auswirkungen eingehen!
Der Vortrag "Die Hungerjahre in Tirol" findet am Freitag, dem 20. Oktober, im Museum im Ballhaus statt. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Musikalisch umrahmt wird der Vortrag von Dieter Oberkofler, dessen „Bauernklagen“ den Abend stimmungsvoll umrahmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.