05.04.2017, 13:34 Uhr

Museumsverein ist hoch aktiv

Der Verein war wieder sehr fleißig und organisierte zahlreiche Lehrfahrten in den verschiedensten Museen, Burgen und Ausstellungen von Tirol, Deutschland bis ins Südtirol.
Obfrau Maria Luise Rampold zeichnet sich hier als große Netzwerkerin aus. So ist natürlich jeder Ausflug von der Auswahl bis hin zu den Führungen und Experten bis ins Kleinste perfekt organisiert.
Auch bemüht sich der Verein, jedes Jahr kulturelle Einrichtungen den Schülern von Imst näher zu bringen… so organisiert der Verein Besuche in Museen für Jugend und Schüler. Natürlich ist der Verein auch eine große Stütze und Hilfe für das Museum im Ballhaus. Bei der Generalversammlung konnte der langjährige Kameramann des ORF und gebürtiger Imster, Kurt Treffner, für einen Vortrag über seine Expedition in die Antarktis gewonnen werden. Er fesselte die zahlreich erschienen Mitglieder mit seinen mitreißenden, authentischen und spannenden Bildern und Berichten über die Besteigung des Mount Vinson, dem höchsten Berg der Antarktis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.