07.10.2014, 15:45 Uhr

Ofnbonkpalaver im Gedächtnisspeicher Ötztal

Wann? 24.10.2014 18:00 Uhr

Wo? Ötztaler Heimatmuseum, Lehn 42, 6444 Längenfeld AT
Längenfeld: Ötztaler Heimatmuseum | "Wer sich vor Funken fürchtet, der gibt keinen Schmied ab" … darum lieber gleich zum Schmied …
Kreuzworträtselfreunde wissen es längst: Kaum ein Denkspiel kommt ohne die Frage aus, wie denn der Schmied in dieser oder jener Sage heiße. Meist sind diese Sagenhelden wilde Burschen, schmieden Schwerter, die Unglaubliches vollbringen und nicht selten bleibt der sagenhafte Schmied bis zum Schluss der Stärkere. Schier unfassbar auch, dass Tiroler Sagen von bösen Weibern erzählen, die in Rösser verwandelt und vom Schmied beschlagen werden. Grund genug, dem Mythos "Schmied" auf den Grund zu gehen und uns eingehend mit diesem faszinierenden Handwerk zu beschäftigen.
Vielleicht gibt es Geschichten rund um Schmiede und Metall, die in unserem Tal noch weitgehend unbekannt sind? Lasst uns gemeinsam mit dem Imster Schmied Pepi Niederbacher und den Schmieden des Tales den Schlüssel dazu finden.
Das nächste Ofnbonkpalaver findet am Freitag, dem 24. Oktober, um 18 Uhr im Gedächtnisspeicher Ötztal in Längenfeld-Lehn, statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.