02.09.2014, 00:00 Uhr

Pflegehilfe-Zeugnisse wurden verteilt

In der Imster LLA wurden in der vergangenen Woche erstmals die Zeugnisse für den einjährigen Kurs zum Pflegehelfer/helferin ausgegeben. Walpurga Schnegg von der LLA, Hans Robert Schönherr, Leiter der Zammer Pflegeschule, sowie LSI Stefan Prantauer, BH Raimund Waldner und Direktorin Beate Zangerl gratulierten den Absolventen und zeigten sich hocherfreut, dass auch in Imst erfolgreich für den Pflegeberuf ausgebildet wird. Die Krankenhausschule Zams dient dabei als Zentrum, der Kurs findet jedoch in der Imster Lehranstalt statt. 12 neue Pflegehelfer wurden mit Brief und Siegel in die Arbeitswelt entlassen, fünf weitere werden vermutlich im Herbst ihr Zertifikat erhalten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.