05.09.2016, 09:59 Uhr

Pitztaler Schmankerl in Wald und Arzl

Arzl im Pitztal: Gruabe-Arena | Heimische kulinarische und musikalische Schmankerln wurden am Sonntag (04.09.) im vorderen Pitztal aufgetischt.

Vom Pitztal Tourismus wurde zu einer Wanderung (auch ein Shuttlesevice war eingerichtet) mit Genuss, Kultur und Unterhaltung nach Wald und Arzl eingeladen. Viele Einheimische und auch Urlaubsgäste nutzten dies, um entweder bei allen drei Stationen oder nur bei einer Station vorbei zu schauen, und sich in gemütlich Runde kulinarisch und musikalisch verwöhnen zu lassen.

Gestartet wurde am Vormittag in Wald beim "Ander's Hofschank", Mittags ging es über die "Benni-Raich-Brücke" nach Arzl ins "Bungy Stüberl" und am Nachmittag weiter ins Dorfzentrum in die "Gruabe Arena".
Kulinarische Schmankerln waren unter anderem "Köstlichkeiten aus eigener Erzeugung" am Vormittag, "Pitztaler Wildragout" zu Mittag, bis zu "Süßem und Pikantem" am Nachmittag.
Musikalische Schmankerln gab es von der "Walder Tanzlmusig", dem "Timler Dreiklang", der "Stuawand Musig" und den "Dureggers".

Einige Bilder von den Stationen "Bungy Stüber" und "Gruabe Arena" in Arzl.
2016.09.05
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.