28.06.2017, 09:33 Uhr

Schwerer Unfall im Roppener Tunnel

-fotocredit: ZOOM.TIROL
Am 27. Juni gegen 18.00 Uhr, streifte ein 20-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck mit seinem PKW im Roppener Tunnel auf der Überholspur einen LKW und prallte anschließend auf das Heck eines vor ihm fahrenden PKW aus der Schweiz. Dieser geriet durch den Anprall ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 32-jährige Lenker aus der Schweiz und seine Mitfahrerin, sowie die Beifahrerin des Unfalllenkers wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung ins KH Zams gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.