20.12.2017, 10:38 Uhr

Sportler für die Kinderkrebshilfe

Bereits zum zweiten Mal überbringen die Telfs Patriots all ihren Fans, Freunden und Footballbegeisterten ihre Weihnachtsgrüße zum heurigen Fest. „Unsere etwas außergewöhnlichen Weihnachtsgrüße sind auch an all jene junge Patientinnen und Patienten gerichtet, die Weihnachten in einem Krankenhaus verbringen müssen“, erläutert Patriots-Präsident David Mariani: „Wir wollen ihnen einfach ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.“ Wie schon im vergangenen Jahr verweisen die Telfs Patriots auf die Kinder-Krebs-Hilfe Tirol, die das ganze Jahr über unglaublich wertvolle Arbeit leistet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.