29.01.2012, 20:58 Uhr

Unfall auf der A12

HAIMING. Am 25.01.2012 um 14:55 Uhr lenkte ein 75 j. Deutscher seinen PKW auf der Normalspur der A12 von Innsbruck kommend in Fahrtrichtung Westen. Auf dem Beifahrersitz saß seine 72 j. Frau. Auf Höhe des Gemeindegebietes Haiming geriet der PKW über den rechten Fahrbahnrand. Beim Versuch, den Wagen wieder auf die Normalspur zu lenken, schleuderte der PKW quer über beide Fahrstreifen nach links und prallte in die Mittelleitschiene. Beim Unfall wurde die Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt. Der Lenker blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.