06.10.2014, 05:30 Uhr

Unfall: Stein blockierte den Weg

ST. LEONHARD. Eine 9-jährige Skifahrerin aus Deutschland fuhr am 4.10. am Pitztaler Gletscher in Begleitung ihres Vaters talwärts. Auf einem präparierten Skiweg/Ziehweg im organisierten Skiraum löste sich oberhalb der Skipiste ein Stein, der unmittelbar vor der Skifahrerin auf der Piste zum Liegen kam. Das Mädchen konnte nicht mehr ausweichen und fuhr gegen den Stein. Dabei zog sie sich eine Fraktur am Unterschenkel zu. Nach Erstversorgung durch die Pistenrettung wurde das Mädchen mit dem NAH „Martin 2“ in das Krankenhaus nach Zams geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.