02.02.2018, 13:51 Uhr

Unternehmerszene gab sich beim Wirtschaftsbund ein Stelldichein

Das Who ist Who der heimische Unternehmerszene gab sich am vergangenen Donnerstag beim Weißwurstessen des Wirtschaftsbundes im Autohaus Goidinger die Klinke in die Hand. Die Wirtschaftsbund-Obleute aus Imst und Landeck, Hannes Staggl und Toni Prantauer konnten neben zahlreichen Gästen auch LH Günther Platter und Landesrat Bernhard Tilg begrüßen. Michael Pfeifer, die Sparkassen-Vorstände meinhard Reich und Martin Haßlwanter, Harald Höpperger, WK-Obmann Josef Huber, Speckkaiser Karl Handl und viele andere schworen sich bei dieser Gelegenheit auch gleich auf die bevorstehenden Landtagswahlen ein. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.