01.06.2017, 12:44 Uhr

Wichtiger Gebetsmonat für Österreich

Bei der letzten Muttergotteserscheinung des Sehers Mario d'Ingazio, teilte er am Attersee, in der Atterseehalle, den Besuchern mit, dass die Muttergottes uns bittet , jeden Tag im Juni den Gottvaterrosenkranz für Österreich zu beten, damit es nicht atheistisch wird.

Gottvaterrosenkranz:

Beginn: Ehre sei dem Vater….,dann normal weiter

Statt den üblichen Geheimnissen:
1. Gesätzchen: mit Dir möchten wir den Vater lieben
2. Gesätzchen: mit Dir möchten wir den Vater verherrlichen
3. Gesätzchen: mit Dir möchten wir den Vater leben
4. Gesätzchen: mit Dir möchten wir den Vater gehorsam sein
5. Gesätzchen: mit Dir möchten wir auf den Vater hören
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.