offline

Ingrid Schönnach

25.227
Heimatbezirk ist: Imst
25.227 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.02.2010
Beiträge: 4.899 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 43 Gefolgt von: 62

Sing mit in Flaurling

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 11 Stunden, 13 Minuten | 2 mal gelesen

Flaurling: Gasthof Goldener Adler | Das nächste "Offene Singen" findet am Mittwoch, dem 13. Dezember, um 20 Uhr im Gasthof "Goldener Adler" in Flaurling statt. Unter der Leitung von Prof. Peter Reitmeir singen und lernen die Teilnehmer Lieder zur Jahreszeit ohne Auftrittstress, einfach nur zum Spaß an der Freud. Jeder der gerne singt, ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

1 Bild

Tarrenzer Advent 2017

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 12 Stunden, 6 Minuten | 38 mal gelesen

Tarrenz: Dorfplatz | Folgende Veranstaltungen finden in der Advent- und Weihnachtszeit in Tarrenz statt: Samstag, 2. Dezember: ab 17 Uhr Krippenausstellung im Mehrzweckgebäude – Krippenverein Tarrenz 20 Uhr Adventsingen im Mehrzweckgebäude – Kirchenchor Tarrenz Sonntag, 3. Dezember: ab 10 Uhr Krippenausstellung im Mehrzweckgebäude – Krippenverein Tarrenz 13 Uhr Beginn des Nikolausmarktes mit Nikolauseinzug am Dorfplatz Dienstag, 5....

1 Bild

"Riebig und fein" – Adventliche Volksmusik am 1. Adventsonntag

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 12 Stunden, 44 Minuten | 9 mal gelesen

Längenfeld: Ötztaler Heimatmuseum | "Riebig und fein" – Adventliche Volksmusik gibt es am ersten Adventsonntag, dem 3. Dezember, von 14.30–17 Uhr im Ötztaler Heimat- und Freilichtmuseum in Lehn. In Zusammenarbeit mit dem Tiroler Volksmusikverein lädt der Ötztaler Heimatverein bereits zum fünften Mal am Nachmittag des 1. Adventsonntag zu einem riebigen und feinen Adventbeginn ein. In vier adventlichen Stuben und im Freigelände spielen und singen die...

1 Bild

"Letzte Zeugen erinnern" – Lesung mit Heinrich Gritsch

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 13 Stunden, 16 Minuten | 7 mal gelesen

Nassereith: Fasnachtshaus | 20 Frauen und Männer aus Fließ, Haiming, Innsbruck, Ischgl, Klöch (Steiermark), Neu-Rum, Roppen, Silz, Mötz und Niederndorf erzählen in den Buch "Letzte Zeugen erinnern" von ihren Erlebnissen aus der Zeit vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Der ehemalige Lehrer Heinrich Gritsch aus Silz hat die Interviews zusammengefasst. Am Samstag, dem 2. Dezember, um 15 Uhr liest Heinrich Gritsch aus diesem spannenden Buch im...

3 Bilder

4.12.: Einstimmung auf das Weihnachtsfest in der Pfarrkirche Imst

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 13 Stunden, 52 Minuten | 7 mal gelesen

Imst: Pfarrkirche | Die Landesmusikschule Imst und die Musikhauptschule Imst gestalten am Montag, dem 4. Dezember, in der Pfarrkirche Imst, mit ihren SchülerIinnen und LehrerInnen ein Konzert zum Advent. Beginn: 18 Uhr. Mit dabei sind das unter anderem das Streichorchester-, Klarinetten-Ensemble-, Gospelchor-, Volksmusikgruppen Schulchor und Solisten der Schulen. Lassen Sie sich durch eine adventliche Konzertstunde am Abend durch besinnliche...

2 Bilder

Feierlichkeit zum 90sten Todestag von Fürstbischof Johannes Raffl (1858–1927)

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 16 Stunden, 8 Minuten | 8 mal gelesen

Roppen: Kultursaal | "Ein Bischof will ich werden!" So antwortete 1862 der vierjährige Johannes Raffl aus Roppen dem damaligen Fürstbischof Vinzenz Gasser, als dieser den Buben bei der Weihe der Roppener Pfarrkirche fragte, was er einmal werden wolle. 1921, also fast 60 Jahre später wurde Johannes Raffl dann tatsächlich zum Fürstbischof von Brixen ernannt. Dazwischen lagen viele Jahre bemühter Pfarrseelsorge, zuerst als Kooperator in Jenbach...

Bildhauer Joseph Alois Falbesoner wurde vor 250 Jahren geboren

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Nassereith: Fasnachtshaus | Am 250. Geburtstag des Bildhauers Joseph Alois Falbesoner referiert Klaus Wankmiller am Montag, dem 27. November, um 19.30 Uhr im Fasnachtsmuseum in Nassereith über das Leben und Werk des Künstlers und Mesners aus Nassereith. Bereits sein Vater Martin war dort als Bildhauer tätig und schuf Figuren für die Pfarrkirchen in Garmisch, Lermoos und Obsteig. Sein Sohn Joseph Alois Falbesoner fertigte ebenfalls Figuren und Altäre...

1 Bild

Cäciliamesse in der Pfarrkirche Tarrenz

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Tarrenz: Pfarrkirche | Am Samstag, dem 25. November, findet in der Pfarrkirche Tarrenz die Cäcilienmesse der Musikkapelle Tarrenz statt. Die Messe beginnt um 19.30 Uhr. Musikalische Leitung: Mario Reich.

6 Bilder

Adventbasar der Initiative Esperanza

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 5 Tagen | 69 mal gelesen

Imst: Pflegezentrum | Die INITIATIVE ESPERANZA, eine Organisation, welche sich für Straßenkinder in Bolivien engagiert, veranstaltet am Samstag, dem 2. Dezember, und am Sonntag, dem 3. Dezember, jeweils von 10–17 Uhr einen Adventbasar im Pflegezentrum Imst, Pfarrgasse 10. Freuen Sie sich auf liebevoll gestaltete Adventkränze, neue Produkte aus Bolivien und Tiroler Handwerkskunst. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Herzlich...

5 Bilder

STANTON Ski-Open mit Revolverheld, Gregor Meyle und Jakob Bruckner

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Landeck | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Sankt Anton am Arlberg: Skigebiet | Vom 1. bis 3. Dezember 2017 eröffnet St. Anton am Arlberg die Wintersaison mit sportlichen, musikalischen und besinnlichen Höhepunkten. Pop-Rock, Feierstimmung und endlich wieder Ski fahren: Am Arlberg wird am ersten Dezemberwochenende der Winter standesgemäß begrüßt. Als Headliner tritt am Samstag, 2. Dezember die Rockband Revolverheld auf, die mit den Hits „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“ große...

2 Bilder

Adventausstellung und Spanischer Genussabend in Oetz

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

Oetz: Delikatessen Plangger | Nach erfolgreichem Auftakt mit der Modenschau Anfang November findet der Oetzer Wirtschaftsherbst mit der Adventausstellung und dem Spanischen Genussabend am kommenden Wochenende seine Fortsetzung. Plangger Delikatessen in Oetz lädt am Freitag, dem 24. November, zu südländischem Flair beim Spanischen Genussabend mit der Wein- und Genusswelt der Bodega Rioja. So können etwa original Tapas und andere Spezialitäten beim ein...

Wintergrillen mit Tom Heinzle

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | am 16.11.2017 | 6 mal gelesen

Oetz: Grillwerkstatt | Am Samstag, dem 25. November 2017 findet in der Grillwerkstatt Brunau ein Grillseminar mit Vize-Grillweltmeister Tom Heinzle zum Thema "Wintergrillen" statt. Beginn: 12 Uhr. Anmeldung bis 20. November per E-Mail an: pepi.kaserer@grillexperts.com erbeten.

1 Bild

JG Imst Stammtisch: Wo fängt Tierschutz für dich an?

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | am 16.11.2017 | 4 mal gelesen

Imst: Gasthof Sonne Imst | Haben wir gegenüber Tieren eine moralische Verantwortung? Wie wirkt sich unser Konsumverhalten auf die Nutztierhaltung aus? Diesen und vielen weiteren Fragen werden wir gemeinsam mit dem Tierschutzexperten Sebastian Lenz auf den Grund gehen. Auf Schockbilder und dogmatische Standpunkte wird verzichtet, stattdessen setzen wir bei diesem spannenden Thema auf eine offene Diskussion und das kritische Potenzial der...

2 Bilder

25. November: "Alpenglühn live" im Stadtsaal Imst

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | am 16.11.2017 | 25 mal gelesen

Imst: Stadtsaal | Alex Atlantis und Katharina Praxmarer, die junge, dynamsiche Band "Alpenglühn" präsentiert am Samstag, dem 25. November, ihr neues Album "Alpenglühn" im Imster Stadtsaal. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei (freiwillige Spenden). Die Lieder sind im Tiroler Dialekt gesungen, werden von modernen Rhythmen und Tiroler Volk-Elementen sowie Ziehharmonika begleitet, damit man den typischen Sound der Berge hört. Alex...

Die Zunft der Fuhrleute lädt zum Tinzltag ein

Ingrid Schönnach
Ingrid Schönnach | Imst | am 16.11.2017 | 17 mal gelesen

Imst: Pfarrkirche | Am Samstag, dem 25. November, lädt die Zunft der Fuhrleute zum traditionellen Tinzltag ein. Das Fuhrmannsamt wird um 9 Uhr von Stadtpfarrer Alois Oberhuber in der Pfarrkirche Imst gelesen und von Eva Pedit sowie Katharina Eberlein musikalisch umrahmt. Anschließend gemütliches Beisammensein mit Rechenschaftsbericht und Auflegen im Gasthof Hirschen in Imst.