offline

Peter Leitner

3.480
Heimatbezirk ist: Imst
3.480 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.12.2014
Beiträge: 661 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
2 Bilder

Wolfis Traum vom Holzhaus

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | vor 4 Tagen | 48 mal gelesen

Oberländer Gitarren-Virtuose veröffentlichte seine vierte CD ÖTZTAL-BAHNHOF, SCHÖNWIES (pele). Er hat es wieder getan! Eigentlich hatte der Oberländer Jazz- und Blues-Gitarrist Wolfi Mayr hinsichtlich seiner CD-Produktionen das Motto „aller guten Dinge ist drei” ausgegeben. Jetzt ist aber seine vierte Produktion am Markt, die den Titel Woodhouse trägt. Darauf verarbeitet der 53-Jährige unter anderem jene 13 Jahre, die er...

4 Bilder

Kinder brauchen Bewegung

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | vor 4 Tagen | 368 mal gelesen

Physiotherapeut Wolfgang Radl startet sein Pilotprojekt „Crossletic Kids“ UMHAUSEN (pele). „Es ist mir ein Herzensanliegen, dass sich Kinder ausreichend und vor allem richtig bewegen“, sagt Physiotherapeut Wolfgang Radl aus Umhausen. Aus diesem Grund hat er nun sein Pilotprojekt „Crossletic Kids“ ins Leben gerufen. In gezielten Trainingseinheiten sollen dabei Kinder und Jugendliche zur Bewegung animiert...

5 Bilder

„Kammi“ ließ die Muskeln spielen

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 03.12.2017 | 136 mal gelesen

Weltcup-Titelverteidiger setzte sich zum Saisonauftakt in Kühtai durch KÜHTAI (pele). Was für ein Start in die Weltcupsaison 2017/2018 der Naturbahnrodler! Weltcup-Titelverteidiger Thomas Kammerlander lag nach dem ersten Durchgang in Kühtai hinter dem amtierenden Weltmeister Alex Gruber (Ita) auf dem zweiten Rang. Mit seiner gewohnten Nervenstärke drehte der Ötztaler im zweiten Lauf den Spieß aber um und holte sich vor...

1 Bild

Eher schaurig als traurig

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 29.11.2017 | 74 mal gelesen

Die Ötztaler Autorin Riki Hirsch veröffentlichte ihren ersten Gedichtband SAUTENS (pele). Ihr Kinderbuch „Petrus und das Wetter“ ist schon vor einigen Jahren erschienen, ein weiteres literarisches Werk für Sprösslinge ist in Arbeit und dürfte voraussichtlich 2018 erscheinen. Aktuell hat die Autorin, die inzwischen von Innsbruck zurück in ihre Heimatgemeinde Sautens übersiedelt ist, einen Gedichtband am Start. „Eher...

1 Bild

80 Jahre und kein bisschen leise

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 28.11.2017 | 46 mal gelesen

Seit vierzig Jahren trifft sich der Haiminger 37er-Jahrgang alle fünf Jahre zu einem gemütlichen Beisammensein. Organisiert werden die regelmäßigen Zusammenkünfte von Josef Kopp „Feilers“ und Josef „Seppl“ Leitner. Heuer sind der Einladung 23 Frauen und Männer gefolgt. Zuerst stand eine kurze Andacht in der neu renovierten Kapelle im Ortsteil Ambach auf dem Programm. Anschließend fuhr die Gesellschaft mit dem Bus nach...

1 Bild

Thomas macht die Hunde glücklich

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 24.11.2017 | 436 mal gelesen

Als großer Tierfreund beschäftigt sich ein Imster intensiv mit dem treusten Freund des Menschen IMST (pele). Wer sich dem Haus in der Imster Oberstadt nähert, erwartet eigentlich lautes Kläffen und Bellen. Aber nichts da! Die Hunde von Thomas Agreiter sind wohl erzogen. Auch wenn sich in einem riesigen Gehege aktuell sieben Hunde befinden, üben sich diese in großer Gelassenheit. Erst wer direkt zum Gehege geht, nimmt...

2 Bilder

Im Kühtai glühen wieder die Kufen

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 22.11.2017 | 175 mal gelesen

Weltcupauftakt der Rennrodler auf Naturbahn am 2. und 3. Dezember KÜHTAI (pele) Bereits zum vierten Mal in Folge ist der Tourismusort Kühtai Austragungsort der ersten Weltcup-Bewerbe im Rennrodeln auf Naturbahn. Am 2. und 3. Dezember trifft sich heuer die Weltelite auf 2020 Metern Seehöhe, um die ersten Sieger der Saison zu ermitteln. Erwartet wird dazu auch eine Delegation des IOC, bemüht sich die FIL aktuell doch um...

2 Bilder

Da und dort gibt`s Aufstiegschancen

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 22.11.2017 | 32 mal gelesen

Die Bezirksblätter ziehen Bilanz von der Gebietsliga bis zur 2. Klasse West IMST (pele). Es ist Zeit, im Fußball-Unterhaus auch von der Tiroler Liga abwärts Bilanz zu ziehen. Da herrscht zunächst einmal aus Bezirkssicht in der Landesliga West Flaute. Nach dem letztjährigen Abstieg der Pitztaler kickt dort aktuell keine Mannschaft aus der Region. In der Gebietsliga West sind es dafür gleich deren sechs. Am besten steht...

3 Bilder

Westliga-Träume und andere Sehnsüchte

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 19.11.2017 | 211 mal gelesen

Beim SC Imst und der SPG Silz/Mötz wurde nach der Herbstsaison Bilanz gezogen IMST, MÖTZ (pele). „Im Großen und Ganzen zufrieden.“ So fällt die Bilanz von Imst-Trainer Jürgen Soraperra nach der Hinserie in der Tiroler Liga aus. Er räumt aber auch ein: „In der Mannschaft würde noch mehr stecken. Dafür muss aber jeder einzelne Spieler noch besser mitziehen. Das Team ist allerdings noch sehr jung. Da dauerst es auch etwas,...

1 Bild

Startschuss für Bau des Bauhofes

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 17.11.2017 | 16 mal gelesen

1,7 Millionen-Euro-Projekt wird im Osten der Gemeinde Silz realisiert SILZ (pele). Der alte Silzer Bauhof wurde im Jahr 1973 errichtet und liegt inzwischen mitten mit Wohngebiet. Seitens der Gemeinde gab es deshalb schon länger Bestrebungen, einen Standort für einen Neubau zu finden. Favorisiert wurde lange Zeit eine Fläche beim Recyclinghof. Verwirklicht wird das Projekt nun aber zusammen mit der Agrargemeinschaft im...

1 Bild

„Kammi“ in der Rolle des Gejagten

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 17.11.2017 | 44 mal gelesen

Umhauser Naturbahnrodler startet am 3. Dezember in Kühtai in die neue Saison UMHAUSEN (pele). Vertauschte Rollen! Über Jahre hinweg war der Südtiroler Patrick Pigneter aus Völs am Schlern die Überfigur im Rennrodeln auf Naturbahnen. In der vergangenen Saison musste er im Gesamtweltcup aber Thomas Kammerlander aus Umhausen den Vortritt lassen. Und so kommt es, dass sich „Kammi“ in der neuen Saison, die am 2. und 3. Dezember...

2 Bilder

Im Reich der Mitte platzte der Traum

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 13.11.2017 | 98 mal gelesen

Daniel Federspiel verpasste Goldmedaille klar – Imster Athlet war mental nicht auf der Höhe CHENGDU (pele). Ein mysteriöses Augenleiden, eine Knie-Operation und bei der Europameisterschaft in Italien um den Titel betrogen: Es war nicht das Jahr des Daniel Federspiel. Bei der Eliminator-Weltmeisterschaft im chinesischen Chengdu sollte alles anders werden. Die Feder wollte dort ihren dritten WM-Titel in Serie einfahren und...

10 Bilder

Ein Spiegelbild der Herbstsaison

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 12.11.2017 | 41 mal gelesen

Der SC Imst vergeigte im Heimspiel gegen die Wattens Amateure drei Mal einen Vorsprung IMST (pele). Der Ball wandert ins Eck, die Trikots in die Waschmaschine – auch in der Tiroler Liga ist nun Winterpause. Zum Abschluss der Hinserie empfing der SC Sparkasse Imst am Samstag die zweite Mannschaft aus Wattens – und galt in diesem Duell eigentlich als klarer Favorit. Doch es sollte anders kommen… Die Hausherren gingen zwar...

2 Bilder

Die Magie der fünf Ringe

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 09.11.2017 | 29 mal gelesen

FIL bemüht sich um Aufnahme von Rennrodeln auf Naturbahn ins olympische Programm IMST (pele). Es ist die ursprünglichste Form des Rodelns, die Aktive und Zuschauer gleichermaßen begeistert. Nun gibt es einen neuen massiven Vorstoß des Internationalen Rodelverbandes (FIL), dass das Rennrodeln auf Naturbahn ins olympische Programm aufgenommen wird. Läuft alles nach Plan, könnte es schon 2022 in Peking soweit...

2 Bilder

Die großen Zwei waren zu stark

Peter Leitner
Peter Leitner | Imst | am 05.11.2017 | 60 mal gelesen

Imst zog gegen Telfs den Kürzeren – Silz/Mötz musste sich der Reichenau beugen IMST, MÖTZ (pele). Nichts zu holen gab`s am vergangenen Wochenende für die Bezirksvertreter in der Tiroler Liga. Die beiden aktuell besten Teams der Spielklasse, Telfs und die Reichenau, waren eine Nummer zu groß. Die SPG hielt am Samstag gegen die Reichenau lange Zeit gut mit und durch zwei Tore von Miroslav Rikanovic ein 2:2. Dann drehten...