29.09.2014, 17:57 Uhr

Ein Verein löst sich auf ! Oldy 2000 gibt es nicht mehr !!

Bei einer Generalversammlung am Samstag den 25.09.2014, wurde im Gasthof Oldy Bräu in Imst, der Hobbyverein Oldy 2000 aufgelöst.
Großteils lebt aber der Verein und auch die Mitglieder im RV Imst weiter.
Ein schwerer, aber notwendiger Schritt den man sich sicher nicht leicht gemacht hat.
Obmann Peter Schmid und Posch Seppi bedankten sich vor allem bei der Stadtgemeinde Imst mit den Bürgermeistern und seinen Gemeinde-und Stadträten, bei den Sponsoren (speziell bei der Raiffeisenkasse Imst) und bei allen Mitgliedern, freiwilligen Helfern und Gönnern.
Der anwesenden Mitgliedschaft wurden noch kurz die Highlights von 14 Jahren Freizeitklub Oldy 2000 präsentiert:
Unter anderem wurden die vielen Mitgliederbewerbe hervorgehoben, sowie die ganzen Veranstaltungen, wie Fußballturniere und Fanmeilen usw., die weit über Imst bekannt, beliebt und geschätzt wurden.
Auch sportlich gesehen war Oldy 2000 sehr erfolgreich, und so konnten unzählige Turniersiege und Topplatzierungen an Nationalen- und Internationalen Fußballturnieren errungen werden.

Es war eine wunderbare Zeit
Obmann : Peter Schmid
0
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
3.770
Bianca Jenewein aus Hall-Rum | 13.10.2014 | 16:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.