03.10.2014, 13:43 Uhr

Großartige Saison für den Radsportclub Mieming

(Foto: RSC Raika Krug Mieming)
MIEMING. Mit gemischten Gefühlen erfolgte Ende April der Saisonauftakt für den RSC Raika Krug Mieming. Die Erwartungen waren nicht all zu hoch gesteckt, da fast alle Fahrerinnen und Fahrer in die nächste höhere Altersgruppe vorrückten. Da kann ein Altersunterschied bis zu zwei Jahren heraus kommen. Die sehr intensive Vorbereitung mit Trainingslager am Gardasee hat allen sehr gut getan.
Bei allen Rennen des Tiroler MTB Cups, beim Alpencup und auch beim Austria Jungster Cup waren immer mehrere vom RSC Mieming am Siegerpodest zu sehen.
Mit Insgesamt zehn Kindern waren die Mieminger beim Saisonabschluss, ende September in Weer am Start. In der Klasse U9 w, wurde der 2. Platz erreicht und in der Klasse U11 m gab es die Plätze 2 bis 5.
Zudem wurde Guido Thaler in der Eliteklasse Tiroler Meister im Marathonbewerb.
Zum Saisonabschluss gab es eine gemütliche Feier, ehe Anfang November die Vorbereitungen für 2015 beginnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.