07.11.2016, 19:49 Uhr

Kameradschaftspflege und das kleine Wörtchen " DANKE"....

1
Ein Verein lebt nicht nur von den gesellschaftlichen Ereignissen oder den sportlichen Siegen und Niederlagen... Ein Verein ist auch was Zwischenmenschliches...ist Kameradschaftspflege...das Zusammensein nach einem Ereignis...die Gespräche, das Lachen und der Meinungsaustausch....Verschiedene Meinungen, unterschiedliche Menschen - klar dass sie sich nicht immer einig sind... und doch steht die "Gemeinschaft" im Vordergrund.

DANKE zu sagen....

Dieses "Danke" gehört in einem Verein auch dazu.....

Deshalb möchte sich der Nachwuchs der SPG Roppen/ Karres mal bei den Menschen bedanken die so viel zum Vereinsdasein beitragen:

Bei den Eltern - die, die Kinder immer zum Training bringen und sie zu den Spielen begleiten
Bei den Trainern - die es bestimmt nicht immer leicht haben ;-)
Bei den Schiedsrichtern und Linienrichtern
Bei den Platzwarten der Fußballplätze - besonders in Karres, ein großes DANKE an SEPP WINKLER - der trotz großer gesundheitlicher Einschränkungen immer sein Bestes gibt und wir dadurch einen Tip Top Fußballplatz zum Trainieren und Spielen haben !!!
DANKE auch an die vielen Helferinnen und Helfer im "Hintergrund", die bei den Spielen und Veranstaltungen immer wieder freiwillig mithelfen, wo immer sie auch gebraucht werden...ob beim Kuchen backen, beim Salat machen, bei den Vorbereitungen, beim Aufräumen und...und...und....!!!

Von solchen Menschen lebt ein Verein...Danke für ALLES...
1 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.