15.10.2017, 10:04 Uhr

Hausmesse bei Staggl Landtechnik in Arzl

Die Traktoren von Lamborghini zählten zu den Highlights der Hausmesse bei Staggl Landtechnik Oberland
ARZL i.P. (dl) Auf der Hausmesse der Firma "Staggl Landtechnik Oberland" im Gewerbepark in Arzl präsentierten Konrad Staggl und sein Team vergangenes Wochenende, nebst neuester Land und Forsttechnik, attraktive Messeangebote. Ergänzt wurde das Sortiment an diesem Wochenende durch die Gastaussteller c.o.r.d.a geiger, Fachhändler für Baumaschinen, und die Firma BEHA Forst- und Bautechnik.


Ganz im Zeichen neuester Land- und Forsttechnik boten Konrad Staggl und sein Team auf ihrer Hausmesse neben kompetenter Beratung nahezu alles, was die Herzen vom Land- und Forstwirt bis zum Hobbygärtner höher schlagen lässt. Als eines der Highlights der diesjährigen Hausmesse zogen die Lamborghini-Traktoren, die für Probefahrten zur Verfügung standen, die Aufmerksamkeit vieler Messebesucher auf sich.

Staggl Landtechnik Oberland - Familienbetrieb mit Auszeichnung

Gegründet 1989 in Imst ist Konrad Staggl als Händler und Wartungsbetrieb für Landmaschinen seit 2001 im Arzler Gewerbegebiet die Anlaufstelle für Landtechnik im Oberland. 2015 kürte die Österreichische Bauernzeitung Staggl und sein Team zum österreichischen Kleinbetrieb des Jahres. Neben Ehefrau Regina zählen heute auch die Söhne Johannes und Florian zu Konrad Staggls 11-köpfigem Team. Auf einer Fläche von mehr als 3000 Quadratmetern verfügt Staggl Landtechnik Oberland neben großzügigen Ausstellungsflächen über eine Reparaturwerkstatt und ein großes Ersatzteillager und bietet Kunden auf diese Weise schnellen und kompetenten Service.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.