11.10.2014, 12:28 Uhr

Zauberhaftes Jubiläum: TOYOTA Ploner in Telfs feiert 50 Jahre!

Team von TOYOTA Ploner in Telfs mit Geschäftsführer Marlies und Hermann Ploner.

Bestens verköstigt und wunderbar verzaubert wurden etwa hundert Gäste bei Toyota Ploner in Telfs, Anlass war ein besonderen Firmenjubiläum!

TELFS. Das Autohaus in der Telfer Saglstraße platzte am Freitag, 10.10.2014, aus allen Nähten: Freunde, Kunden, Partner, Unternehmer, Gemeindevertreter, Funktionäre und Mitarbeiter ließen das Familienunternehmen hoch leben, unterhielten sich, genossen Köstlichkeiten von Caterer Gerry Sturm und Sonja (Gerry's Pub) und staunten über die verblüffenden Zauberkünste von Magic Entertainer Ben Hyven, der auch bei KR Arthur Thöni, BR Anneliese Junker, Bgm. Christian Härting uvam. seine Tricks zum Besten gab.
Geschäftsführer Hermann Ploner blickt auf eine 50-jährige Firmengeschichte zurück und darf stolz auf seinen österreichweit mehrfach ausgezeichneten Betrieb verweisen, was Dr. Friedrich Frey von Toyota Frey Austria lobend in seiner Begrüßung betonte. Die Wirtschaftskammer Tirol dankte Hermann Ploner mit einem Ehrendiplom in Würdigung der 50-jährigen verdienstvollen unternehmerischen Tätigkeit des Telfer Autohauses, überreicht durch WK-Bezirksobmann Ing. Hermann Jenewein. Hermann Ploner sprach seinem Team großen Dank aus und verspricht weiterhin dem Ziel treu zu bleiben, nämlich persönliches Service auf höchstem Niveau. Die nächste Generation steht bereits in den Startlöchern.

Zur Geschichte:

1964 gründete Großvater Ludwig Ploner den Betrieb. Der Geburtsort des Autohauses Ploner ist die Mühlgasse mitten in Telfs. Als Karosseriebauer und Lackierer baute Ludwig Ploner das Unternehmen Schritt für Schritt aus. Dieses stabile Fundament ermöglichte eine wirtschaftlich gesunde Entwicklung des Betriebes über all die Jahre. Der Hang zu Innovation lag schon damals im "Motorenblut" der Familie Ploner. So arbeitete Ludwig Ploner bereits in den 60iger Jahren mit einer modernen Lackier-und Einbrennbox, wohlgemerkt die erste in Westtirol. Die Erweiterung der Mechaniker-Werkstätte mit 6 Mitarbeitern war die Folge.
1974 begann die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Toyota. 1990 übersiedelten die "Ploners" in die Saglstrasse in Telfs und bauten dort ein neues Firmengebäude. Hier führen heute Hermann und Marlies gemeinsam mit ihren Kindern Philipp und Sebastian den Betrieb in dritter Generation."Kompetenz aus Erfahrung" ist ein Leitspruch von Toyota Ploner. Die individuelle und persönliche Betreuung der Kunden ist, neben dem "meisterlich" fachlichen Know-how, die absolute Stärke des Familienbetriebes. Durch die überschaubare Betriebsgröße kann auf sämtliche Kundenwünsche flexibel und kurzfristig eingegangen werden.
2003 wurde Toyota Ploner von der Zeitschrift Konsument als "Der Beste KFZ.Betrieb" ausgezeichnet.
2011 konnte Hermann Ploner und sein engagiertes Team den Tiroler Landessieg für Kundenzufriedenheit verbuchen.
(Quelle Geschichte: TOYOTA Ploner)

Fotos: Elisabeth Kiss, Georg Larcher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.