Die erste rauschende Ballnacht der neuem Ballsaison ging im Wiener Rathaus über die Bühne

185Bilder
Wo: Rathaus - Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien auf Karte anzeigen



Am Wiener Rotkreuzball wurde die Nacht durch getanzt und das für einen guten Zweck

Freitagabend (17. November) rief das Wiener Rote Kreuz zum Tanze in das Wiener Rathaus und hunderte Besucher kamen.

Glanz und Glamour im Stiele des Venezianischen Karnevals verlieh dem Ball eine ganz eigene Stimmung, war doch das Motto in diesem Jahr „Wien trifft Italien“!

So gab es auch Mediterrane Häppchen & Speisen sowie Darbietungen von Künstlern welche durch die Jahrhunderte wanderten, von der Renaissance über die 20er & 30er Jahre bis in die Gegenwart.
Tänze, Gesänge und Musik aus rund 7 Jahrhunderten begeisterten die Besucher.
Selbst getanzt wurde unter anderem hauptsächlich im Festsaal zu eher modernen Klängen, gleichwohl auch zu Klassik aus den vergangenen Jahrhunderten.

Nach der festlichen Eröffnung mit Fahneneinzug und Rotkreuzhymne gaben sich die Moderatorinnen Silvia Schneider und Christina Sprenger die Ehre mit den Honoratioren des Österreichischen Roten Kreuzes sowie dem Botschafter der Republik Italien einige Intervieworte zu wechseln.

Neben dem Jungdamen & Jungherrenkomitee unter der Leitung von Prof. Thomas Schäfer Elmayer tanzte auch die Formation „Glee“ vom TSC schwarz gold zur Eröffnung, ehe es hieß „Alles Walzer“, ganz in Wiener Balltradition.

Weiters konnte man an einer Tombola teilnehmen oder mit den Casinos Austria für den guten Zweck spielen, sich aber auch Stylen lassen oder in der Fotobox fotografieren lassen sowie ein mehr gängiges Galadinner genießen.

Der Reinerlös ging wie immer an Projekte für Menschen in besonderen Lebenslagen!

Anmerken muss man allerdings, dass leider niemand aus dem Ehrenkomitee beim Ball anwesend war ebenso wenig wie der Bürgermeister unter dessen Ehrenschutz der Ball stand, was wir schon ein wenig traurig fanden …

Trotzdem war es eine erfolgreiche und schöne Ballnacht in den Räumlichkeiten des Wiener Rathauses.
Im nächsten Jahr „geht's nach Schweden“ und zwar am 30. November 2018 – also im Kalender vormerken und hingehen, damit auch weiterhin das „RK“ weltweit gutes tun kann!

E. Weber / H. Dohnal
www.sgb-media.at

Links zum Thema:

http://www.wienerrotkreuzball.at/ballinformationen/

https://www.roteskreuz.at/wien

https://de.wikipedia.org/wiki/Österreichisches_Rotes_Kreuz

https://de.wikipedia.org/wiki/Rotes_Kreuz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen