»Gäb´ es doch ein Jahr aus lauter Mai«

Das Foto zeigt Rezitator Gregor Oezelt im Wiener Café Korb
  • Das Foto zeigt Rezitator Gregor Oezelt im Wiener Café Korb
  • Foto: www.peterberger.at
  • hochgeladen von Andreas Huber
Wann: 25.02.2018 15:00:00 Wo: Cafe Korb Artlounge , Brandstätte 7-9, 1010 Wien auf Karte anzeigen

Literarische Hommage an den Frühling

Die ersten Frühlingsstimmen erklingen zart und fein. Einen Vorgeschmack auf das Erblühen in Leben und Natur gibt Rezitator Gregor Oezelt am Sonntag, dem 25. Februar 2018, um 15 Uhr im Wiener Café Korb. Dabei liest er ersprießliche Texte von Erich Kästner, Eduard Mörike, Trude Marzik, Anton Krutisch u.v.a. Der Eintritt ist kostenlos. Um freiwillige Spenden wird gebeten.

Sitzplatzreservierung:
Tel.: 0676 7481020
E-Mail: gregor.oezelt@chello.at

Info:
http://www.oezelt.info

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen