Gewinnspiel: Rotkreuzball – Wien trifft Italien auf dem Tanzparkett

Traditionell eröffnet wird der Wiener Rotkreuzball von der Tanzschule Elmayer.
  • Traditionell eröffnet wird der Wiener Rotkreuzball von der Tanzschule Elmayer.
  • Foto: WRK/Holly Kellner
  • hochgeladen von BZ Wien Termine
Wann: 17.11.2017 20:00:00 Wo: Rathaus - Festsaal, Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien auf Karte anzeigen

In 80 Bällen um die Welt: Unter diesem Motto widmet sich der Wiener Rotkreuzball jedes Jahr einem anderen Land – heuer trifft Wien auf Italien. Am 17. November können die Ballgäste im Rathaus (1., Lichtenfelsgasse 2) die vielen Facetten von "Bella Italia" – sei es kulinarisch oder musikalisch – kennenlernen. In der Italien-Lounge wartet etwa eine Zeitreise in das barocke Venedig mit Fächersprache und traditionellen Kontertänzen. Im Café Mailand wird das Dolce Vita der 1950er-Jahre mit Vespa, Espresso und Campari zelebriert.

Redoute mit Masken

Neben italienischem Flair weist der Ball noch eine Besonderheit auf: Als Redoute veranstaltet, sind die Gäste aufgerufen, maskiert zu erscheinen. Um Mitternacht fallen dann die Masken der Ballbesucherinnen. Internationale Stargäste sorgen für eine unterhaltsame Mitternachtseinlage. Die Moderation übernehmen Silvia Schneider und Kristina Sprenger.

Karten (ab 60 €): www.wienerrotkreuzball.at, Freitag, 17.11., Einlass: 20 Uhr, Eröffnung: 21.15 Uhr, Rathaus


Mit der bz zum Ball

Gewinnen Sie bis 6. November 2017 3x2 Flanierkarten für den Rotkreuzball!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen