Einladung zum Tanzen
Kleiner Neubauer Opernball

Präsidentin des Vereins „Kleiner Neubauer Opernball“ Gabriele Tamandl (re.) und Initiatorin Christina Schlosser (li.) laden zum 58. Mal zum Kleinen Neubauer Opernball.
  • Präsidentin des Vereins „Kleiner Neubauer Opernball“ Gabriele Tamandl (re.) und Initiatorin Christina Schlosser (li.) laden zum 58. Mal zum Kleinen Neubauer Opernball.
  • Foto: Hannes Schachner
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Am 20. Februar wird nicht nur am Opernball das Tanzbein geschwungen. Am gleichen Tag findet auch der "58. Kleine Neubauer Opernball" statt. 

INNERE STADT/NEUBAU. Bereits zum 58. Mal findet im Festsaal des Wiener Rathaus der Kleine Neubauer Opernball statt. Am Donnerstag, 20. Februar, werfen sich dann nicht nur die Opernball-Gäste in Schale. Am kleinen Opernball ist Cocktailkleid und Anzug erwünscht. 

Der "58. Kleine Neubauer Opernball" wird vom Verein für Kulturveranstaltung und Kleiner Neubauer Opernball organisiert. Los geht es am 20. Februar um 16 Uhr mit der feierlichen Eröffnung durch die Tanzschule Elmayer. Das Motto des kommenden Balls ist: "Wien. Musik. Stadt.".  

Kleiner Neubauer Opernball

Präsidentin des Vereins „Kleiner Neubauer Opernball“ Gabriele Tamandl und Initiatorin Christina Schlosser laden zum 58. Mal zum Kleinen Neubauer Opernball. "Seit Jahrzehnten stellt sich der kleine Neubauer Opernball als strahlendes Ereignis selbst ins Licht und erweist damit jener Generation Dank und Anerkennung, die maßgeblich am Aufbau Österreichs beteiligt war", erzählt Gabriele Tamandl. 

Der Kartenvorverkauf hat bereits gestartet. Wer an einer Karte interessiert ist, sollte Viktoria Hollaus-Babinski per Mail oder Telefon erreichen. Zudem besteht die Möglichkeit zwei Mal zwei Karten zu gewinnen. Einlass ist am Donnerstag, 20. Februar, um 14.30 Uhr.

Die feierliche Eröffnung startet um 16 Uhr und der Ball endet um 21 Uhr. "Der Kleine Neubauer Opernball hat eine lange und bedeutungsvolle Tradition im 7. Bezirk. Für mich ist dieser Ball ein liebevoller Höhepunkt des Wiener Faschings", verrät Christina Schlosser.

Zwei Mal zwei Karten für den "58. Kleinen Neubauer Opernball" gewinnen
Autor:

Sophie Brandl aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.