Neue Zahlen
Das ändert sich im neuen Corona-Dashboard der AGES

Die AGES übernimmt ab sofort den Dashboard Auftritt für Covid 19.
  • Die AGES übernimmt ab sofort den Dashboard Auftritt für Covid 19.
  • Foto: covid19-dashboard.ages.at
  • hochgeladen von Julia Schmidbaur

1029 Neuinfektionen sind seit gestern hierzulande dazu gekommen. Die meisten wurden wieder in Wien gezählt. Diese Zahlen lassen sich auch am Corona-Dashboard des Gesundheitsministeriums ablesen. Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat am Dienstag das Covid-19-Dashboard des Gesundheitsministeriums übernommen. Und es gibt einige Erneuerungen.

ÖSTERREICH. Künftig werden die Corona-Zahlen nicht mehr stündlich, sondern einmal täglich um 14.00 Uhr aktualisiert. Die Daten stammen aus dem Epidemiologischen Meldesystem (EMS) und werden von den Ämtern der jeweiligen Landesregierungen der Bundesländer zur Verfügung gestellt. So könne davon ausgegangen werden, dass Daten vom EMS vor Veröffentlichung überprüft werden, lautet die Begründung der AGES. Datenfehler, wie sie in der Vergangenheit öfter vorkamen, sollen damit vermieden werden. Bisher kamen die Daten aus den morgendlichen Telefonkonferenzen des Krisenstabs im Innenministerium und waren somit "aktueller".

Mehr Zahlen auf Bezirksebene 

Auf Bezirksebene gibt es im neuen Corona-Dashboard mehr Daten zu Genesenen und Todesfällen. "Das ist wichtig, weil wir dadurch einschätzen können, wie viele aktive Fälle es pro Bezirk gibt", erklärt Markus Hametner vom Forum Informationsfreiheit (FOI) am Mittwoch im Ö1-Mittagsjournal. Die Zahl der Infizierten pro Bezirk könne nun verfolgt werden, so Hametner. Zuvor hatte ein Ortswechsel der Erkrankten die Zahlen durcheinandergebracht. Kritik übt Hametner gegenüber Ö1 an fehlender Information, wie effektiv die Behörden arbeiten, etwa eine Veränderung bei den Wartezeiten für ein Corona-Testergebnis. Auch wie lange die Behörde braucht, um Contact-Tracing durchzuführen, sei im neuen Dashboard nicht ersichtlich. Weiterhin nicht einzeln dargestellt werden die Wiener Bezirke.

Abweichung bei Todesfällen

Eine Abweichung gibt es im neuen Corona-Dashboard der AGES auch bei den Todesfällen. Die AGES folgt hier den Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und zählt nahezu alle mit einer Covid-19-Infektion Verstorbenen als CoV-Tote. Ausnahme ist eine eindeutige alternative Todesursache, die nicht mit der Corona-Erkrankung in Zusammenhang gebracht werden kann.

Daten können besser zeitlich eingeordnet werden

Zusätzlich zum veränderten Layout und der Darstellung der kumulativen Anzahl von Testungen, laborbestätigten, genesenen, verstorbenen und aktiven Fällen gibt es weitere Änderungen: Die laborbestätigten Fälle einer SARS-CoV-2-Infektion mit Labordiagnosedatum werden innerhalb der vergangenen sieben Tage bezogen auf den Vortag zum Berichtstag (für Österreich, nach Bundesland und Bezirk des Wohnortes) angegeben. Hier erfolgt die zeitliche Darstellung nach Tag der Labordiagnose bzw. der ersten positiven Labormeldung. Die Zahlen können weiters ab sofort für einem bestimmten Zeitraum angezeigt werden. 

Im neuen Dashboard ist es außerdem möglich, die Todesfälle gesamt und nach Bundesland und Bezirk dazustellen. Außerdem ist eine zeitliche Darstellung der Todesfälle nach Sterbedatum, nach Altersgruppe und Geschlecht möglich. Die Angaben zu den verfügbaren Krankenhausbetten erfolgen je Bundesland.

In diesen 5 Bezirken werden aktuell am meisten Corona-Neuinfektionen verzeichnet
BoxwoodBoxwoodBoxwood
Aktion 4

Gewinnspiel und Frühbucherbonus
Die Wiener Restaurantwoche geht in die 23. Runde

Die Wiener Restaurantwoche ist eines der beliebtesten kulinarischen Ereignisse des Jahres. Die große Vorfreude wird durch die zahlreichen ausgezeichneten Menüs und einer großen Auswahl an Spitzenrestaurants begründet. Besucher können sich vom 30. August bis 05. September in verschiedensten Top-Restaurants zum 23. Mal verköstigen lassen. Eine Woche lang werden in Wien und Umgebung hochkarätige Menüs zum Fixpreis serviert. Das jährlich steigende Aufgebot der Haubenköche lässt Gourmet – Herzen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Boxwood
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen