Regelmäßiges Üben hält Senioren in Balance

Stürze können fatale Folgen haben.
  • Stürze können fatale Folgen haben.
  • Foto: Foto: Photographee.eu/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Margit Koudelka

Glatteis, eine Falte im Teppich oder auch altersbedingte Einschränkungen des Gleichgewichts und der Beweglichkeit können Senioren rasch zu Fall bringen.

ÖSTERREICH. Bereits einfache Übungen können helfen, das Gleichgewicht verbessern und Verletzungen zu vermeiden – vorausgesetzt sie werden regelmäßig durchgeführt. Zu dieser Erkenntnis gelangten Studierende der FH Burgenland, Bachelor-Studiengang Physiotherapie. Für ihre Abschlussarbeiten beobachteten sie im Rahmen eines Kurses zur Sturzprävention für Personen ab 60 Jahren, worauf es beim Üben ankommt.

Drei Mal pro Woche

Die elf Teilnehmer führten sechs Wochen lang dreimal pro Woche selbständig vier Gleichgewichtsübungen durch, und fühlten sich danach messbar sicherer auf den Beinen. Wesentlich ist es, bei der Stange zu bleiben: "Der Lerneffekt und die Verbesserung des Gleichgewichtsgefühls tritt erst ab einer Dauer von mindestens drei Wochen merklich ein", sagt FH-Absolvent Johannes Mittl. Auch die Angst vorm Sturz stellt bereits eine nennenswerte Gefahrenquelle dar. In der Therapie müsse dieser Faktor berücksichtigt werden und das Selbstvertrauen des Patienten gestärkt werden.

Autor:

Margit Koudelka aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.