Bundespräsident zu Besuch

127Bilder

Mit Frau Margit besuchte Bundespräsident Fischer im den Prothesenhersteller Otto Bock.

Der Konzern zählt aufgrund seines Netzwerks von Vertriebs- und Servicestandorten sowie Exportkontakten in 140 Ländern zu den Global Playern. Nach der Firmenpräsentation durch Dipl.-Ing. Dr. Hans Dietl, Geschäftsführer der Niederlassung in Österreich, folgte ein Rundgang durch die Firma. In den verschiedenen Abteilungen, von Forschung über Produktion bis zur Endfertigung, konnte sich der Präsident von der Tätigkeit des Unternehmens ein Bild machen. Besonders die Anfertigung der Gipsmodelle für die Prothesen erinnerten Fischer an seine Schulzeit. Er habe sich in einer Freistunde immer gerne die Gipsköpfe seiner Lehrer angeschaut, schmunzelte er.

„Ein Gesunder versteht es nicht“
Dipl.-Ing. Johannes Valenta, Geschäftsleiter der Produktion, erklärte den Besuchern anhand von verschiedenen Prothesenmodellen deren Einsatz und Technik. Sehr interessiert und sichtlich beeindruckt, meinte der Bundespräsident, dass man es sich als nicht behinderter Mensch kaum vorstellen könne, was es heißt, einen Arm oder ein Bein zu verlieren. Voll des Lobes und mit dem Wissen, dass es trotz Wirtschaftskrise auch Unternehmen gibt, die weltweit eine führende Rolle einnehmen, (80 Millionen Euro Umsatz 2009 und ein Exportanteil von 90,4 %) mischte sich der Präsidentschaftstross anschließend im EKZ Simmering unters Volk.

Autor:

Bezirkszeitung für den 11. Bezirk aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.