Bunte Vielfalt und weite Welt

4Bilder

(uss). „Wir wollen heute unsere Partner und Freunde einladen und Danke sagen“, erklärt Sozialarbeiterin Niloofar Nadimi-Farrokh, die seit fünf Jahren für das Integrationswohnhaus Nußdorfer Straße tätig ist und seither zwei Mal jährlich ein großes Fest veranstaltet. Das diesjährige Frühlingsfest stand unter dem Motto „Lernen Sie die Vielfalt unseres Hauses kennen“ und wurde vom Kulturverein Alsergrund sowie vielen Freiwilligen unterstützt. „Wir sind ein echtes, offenes Kulturhaus geworden. Abende wie dieser sind wichtig für das Miteinander der Hausbewohner und das Verständnis der breiten Öffentlichkeit.“
Ein Blick in die Runde beweist: Vielfalt, wohin man schaut! Und ein buntes, fröhliches, erwartungsvolles Publikum, Alt und Jung, zahlreiche Besucher aus Wirtschaft, Politik und viele Freunde des Hauses. Gemeinderat Siegi Lindenmayr hat sich ebenso unters Publikum gemischt wie die Bezirksrätinnen Maria Zugerstorfer, Susanne Plachy-Loco und Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Stefan Freytag. Besonders deren Interesse und tatkräftige Mithilfe ist bei vielen Pojekten, aber auch bei den einfachen, täglichen Notwendigkeiten für das Haus besonders wichtig.
Seit Tagen herrschte im Haus Aufregung und Vorfreude bei den – derzeit 110 – Bewohnern, vor allem bei den 30 Kindern, die zur Feier des Tages ihre selbst gefertigten Kunstwerke ausstellen durften. Das kleine, aktive Integrationswohnhaus-Team, unter der Leitung von Stephan Duursma, war mit großem Eifer dabei, diesen Abend ganz besonders zu gestalten.

Autor:

Bezirkszeitung für den 9. Bezirk aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.