Ausstellung: Großstadtkinder

Erfolgreicher Tag der offenen Tür: Museumsdirektor Alois Mucnjak, Markus Figl (ÖVP) und die Künstlerin Liane Horn.
  • Erfolgreicher Tag der offenen Tür: Museumsdirektor Alois Mucnjak, Markus Figl (ÖVP) und die Künstlerin Liane Horn.
  • Foto: M. Bernauer
  • hochgeladen von Petra Bukowsky

(pb). Der Tag der offenen Tür in den Wiener Bezirksmuseen geriet zum tollen Erfolg der vielen ehrenamtlichen Leiter, Kustoden und Mitarbeiter in allen 23 Bezirken. Insgesamt 5.326 Gäste besuchten die Sonderschau „Großstadtkinder – Kindsein in Wien“.

„Das Bezirksmuseum hat damit ein wichtiges Thema aufgegriffen. Ich bin ja selbst ein Großstadtkind“, erzählt Markus Figl, Neo-VP-Bezirksparteiobmann der Inneren Stadt.

Danke an Museumsdirektor
„Mein großer Dank gilt Museumsleiter Prof. Mucnjak und seinem Team für ihren unermüdlichen Einsatz für unser Bezirksmuseum“, lobt Figl. Das kleine, aber feine Museum in der Wipplingerstraße 8 zeigte interessante Foto-Dokumentationen für Besucher jeden Alters.

„Kinder haben es tatsächlich nicht einfach, mitten in der Großstadt“, meint Figl abschließend. „Das ist damals wie heute eine Herausforderung für die Eltern und auch eine Aufgabe für die Bezirkspolitik. Wir müssen die Bedürfnisse der Kinder ernstnehmen und bei allen Bezirksentscheidungen entsprechend berücksichtigen.“

Autor:

Petra Bukowsky aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.