Ausstellungseröffnung Sammlung Lichtenstein in der Albertina
Ausstellungseröffnung Rubens bis Makart in der Albertina

26Bilder
  • Foto: Kunsthistoriker und und Generaldirektor der Albertina Prof. Dr. Klaus Albrecht Schröder bei der Eröffnung der Ausstellung von Ruben bis Makart (Lichtensteinsammlung) in der Albertina
  • hochgeladen von Nicole Kawan

Die Albertina präsentiert unter dem Titel Rubens bis Makart eine umfassende Auswahl der herausragendsten Werke der Sammlungen des Fürsten von und zu Liechtenstein. Gleichzeitig widmet die Albertina unter dem Titel Rudolf von Alt und seine Zeit dem Wiener Aquarell als einem wesentlichen Kernbestand der Fürstlichen Sammlungen eine Ausstellung.
Heute den 15.2 2019, wurde die Ausstellung im bei sein von Fürst Hans-Adam II, Fürst Alois mit Gattin, feierlich eröffnet.
Die Eröffnungsreden hielten, Kunsthistoriker und  Generaldirektor der Albertina Prof. Dr. Klaus Albrecht Schröder, sowie Dr. Johann Kräftner (Direktor Liechtenstein).
Die Ausstellung kann bis 10. Juni 2019, besucht werden und ist es auf jeden Fall wert hinzuschauen.
Info:  https://www.albertina.at/ausstellungen/die-fuerstlichen-sammlungen-liechtenstein/

Alle Fotos von Nicole Kawan

https://www.facebook.com/Pressefotos.at/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen