Bunter Bilderreigen mit Menschen aus aller Welt

Dieses Bild von Cagla Cömert hat die Interventionsstelle gegen Gewlt als Cover für ihren Tätigkeitsbereich ausgewählt.
27Bilder
  • Dieses Bild von Cagla Cömert hat die Interventionsstelle gegen Gewlt als Cover für ihren Tätigkeitsbereich ausgewählt.
  • hochgeladen von Sabine Ivankovits

Die Künstlerin lebt bereits seit einigen Jahren in Wien, wurde aber in der Türkei geboren.

(siv). Cagla Cömert hat in Wien an der Akademie der bildenden Künste ihr Magistra-Studium abgeschlossen, mit Schwerpunkt Fotografie und Kunst. Außerdem hat sie einen Abschluss als Bachelor an der Marmara University of fine Arts Istanbul.

Die Künstlerin malt bereits seit frühester Kindheit. In Istanbul hat sie Kinder und Erwachsene im Bereich Fotografie unterrichet. Besonders am Herzen lag ihr die Mitarbeit an künstlerischen Projekten mit Straßenkindern.

Eines ihrer Bilder hat die Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt als Cover für ihren aktuellen Tätigkeitsbericht gewählt. Auch die Künstlerin war bereits mit dem Thema Gewalt konfrontiert.

Einige der Bilder enstanden gemeinsam mit ihrer siebenjährigen Tochter Mina, die bei ihrem Vater in Wien lebt.

Um ihre Kunst auch in Österreich bekannt zu machen, gibt es bis Weihnachten die einmalige Gelegenheit, Cagla Cömerts Bilder zum Preis von 50 Euro pro Stück inklusive Bilderrahmen zu erwerben. Die Größe der Bilder beträgt etwa 24 x 32 Centimeter. Sie wurden mit Acrylfarbe auf Acrylpapier gemalt.

Bei Interesse bitte eine Nachricht schicken, danke!

Siehe auch: https://www.meinbezirk.at/doebling/lokales/weltweiter-erfolg-fuer-bilder-aus-doebling-d2086201.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen