Zwei Künstler aus Zwischenbrücken

V.l.n.r.: Die Fotografen Christiane Schmutterer und Abdallah Bouhamidi, sowie der arabische Musiker Bashir Mirzo und BG20-Büroleiter Martin Forster.
23Bilder
  • V.l.n.r.: Die Fotografen Christiane Schmutterer und Abdallah Bouhamidi, sowie der arabische Musiker Bashir Mirzo und BG20-Büroleiter Martin Forster.
  • hochgeladen von Petra Bukowsky

"Wien sieht Marokko – Marokko sieht Wien“ heißt die Fotoschau in der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 20. Bezirk (Allerheiligenplatz 11). „Für mich ist es ja ein kleines Integrationsprojekt“, erklärt Büroleiter Martin Forstner.

Künstlerflair
Die im deutschen Pressbaum aufgewachsene Malerin und Fotografin Christiane Schmutterer fotografierte Marokko. Der aus Marokko stammende Künstler und Autor Abdallah Bouhamidi wiederum gewährt uns durch seine Kameralinse einen interessanten Blick auf Wien. Beide leben heute in Zwischenbrücken. „Als ich nach Wien kam, kannte ich Sigmund Freud und Sisi“, lacht Bouhamidi. „Ich fühle mich hier sehr wohl.“Nur manchmal vermisse ich den marokkanischen Humor…“

Infos im Internet auf
www.christianes-augenweide.at
www.panoramio.com/user/christiana
www.panoramio.com/user/abdallah
www.gbstern.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen