Test und Torte
Das Café Museum wird zum Test-Café

Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.
  • Das Café Museum bietet ab sofort gratis Corona-Tests an.
  • Foto: Café Museum
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Von Montag bis Freitag von 15 bis 18.30 Uhr kann man sich im Café Museum am Karlsplatz gratis testen lassen. Dazu gibt es Mehlspeisen und Coffee-to-go.

WIEN/INNERE STADT. Immer mehr Gastronomen setzen in ihren Lokalen auf einen Mix aus Teststraße und To-go-Speisen. So auch die Familie Querfeld, die das Café Museum am Karlsplatz ab sofort zum Test-Café macht. Das Testen selbst übernimmt der ausgebildete Sanitäter "Herr Patrick", der schon seit acht Jahren Ober im Kaffeehaus ist. Unterstützt wird das Café Museum von der benachbarten „Apotheke zum Heiligen Geist“. 

Für die Tests ist keine Voranmeldung nötig. Der Eintritt ins Kaffeehaus ist nur mit FFP2-Maske erlaubt, für den Test sind die E-Card und ein amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Die Antigen-Schnelltests gelten als offizieller Testnachweis. Getestet wird von Montag bis Freitag von 15 bis 18.30 Uhr.

Abgesehen davon, dass man endlich wieder ein Kaffeehaus von innen sehen kann, gibt es natürlich auch Mehlspeisen und einen Kaffee zum mitnehmen. „Auch wenn derzeit ‚Maske statt Melange‘ gilt - wir machen das Beste aus dem Dauer-Gastrolockdown. Wir freuen uns, wenn unsere schönen, derzeit leider leeren Räume mit Leben und Sinn erfüllt werden", so Irmgard Querfeld, Geschäftsführerin des Café Museum.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen