Die Vienna Classic Days 2018 - Ein Kult-Event der besonderen Art - Gäste aus aller Welt

19Bilder

Walzerklänge vermischen sich mit Motorbrummen und tausende Zuschauer sind dabei. So kennt man die Vienna Classic Days und auch heuer sind Alle willkommen und Alle gekommen. Zwei Tage dauert das Spektakel um die OCC-Allianz Trophy.

Am Samstag, 18.8.2018 wurde um 11:00 beim Rathaus das Startzeichen gegeben und die Fahrt durch Wien mit Zwischenstopps, Kontrollen und Prüfungen begann für die Teilnehmer aus aller Welt. Es rollten mehr als 250 Oldtimer durch die Stadt, vorbei an Hofburg, Burgtheater, Heldenplatz, Albertina, Postsparkasse, Börse, Freyung. Mittags traf man sich in Wien-Mitte. Nachmittags gab es ein Treffen bei der MA 48 im Bezirk Donaustadt. Um 17 Uhr begann die große Parade über die gesperrte Ringstraße, eine historische Prachtkulisse. Da präsentierte man die Geschichte des Automobils live und erlebnisreich und tausende Zuseher klatschten Beifall. Sonntags folgt eine Fahrt über die Höhenstraße und ein Oldtimer Picknick im Donaupark ist angesagt. Den Abschluß bildet wieder die Fahrt zum Rathaus mit Siegerehrung und Abschiednehmen. Und viele werden sagen: "Die besseren Zeiten sind die alten Zeiten, zumindest wenn es um Oldtimer geht! "

Kaiser Wilhelm II, der letzter deutscher Kaiser und zugleich König von Preussen meinte beim Auftauchen der ersten Töffis in Berlin:  "Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung". Und in England gab es bis 1896 eine Vorschrift, die da lautete:  "Bewegen darf ein Automobilist sein Auto nur mit 4 Meilen und vor dem Fahrzeug muss ein Fußgänger mit einer roten Warnfahne gehen".

Organisiert wird die Veranstaltung vom Gründervater und Oldtimer-Fan Rudi Bromberger und seinem Team. Alles, was zu diesem faszinierenden Hobby gehört, stellt er mit mehr als 20 Jahren Rallyeerfahrung und mehr als 200 gefahrenen und gut organisierten Veranstaltungen zur Verfügung. 
© Peter Markl

Wo: Rathaus, Rathausplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen