Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

(Symbolbild aus 2018) Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte am Dienstag auch die Kärntner Landesregierung. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert.
5Bilder
  • (Symbolbild aus 2018) Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte am Dienstag auch die Kärntner Landesregierung. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert.
  • Foto: Daniel Raunig
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Strengere Strafen nach "GTI-Chaos" gefordert· Wien und Niederösterreich ziehen bei Vorverlegung der Sperrstunde nicht mit · Gurgeltests sollen schneller Klarheit an Schulen liefern. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben.

Mobile Teams testen an Wiener Schulen

In Wien sollen Gurgeltests jetzt schneller Klarheit an Schulen liefern. Mobile Teams sollen ab sofort im Verdachtsfall umgehend an Schulen kommen und schnell Ergebnisse liefern.

Gurgeltests sollen schneller Klarheit an Schulen liefern

Strengere Strafen nach "GTI-Chaos" gefordert

Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte heute die Kärntner Landesregierung. Erneut richtet man eine Resolution an den Bund. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert.

Resolution an den Bund nach "GTI-Chaos"

Sperrstundenvorverlegung: Wien und Niederösterreich ziehen nicht mit

Tirol, Salzburg und Vorarlberg legen die Sperrstunde auf 22 Uhr in der Gastronomie fest. Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) erteilt dem Appell des Bundeskanzlers, mitzuziehen, eine Absage.

Wien und Niederösterreich wollen Sperrstunde nicht vorverlegen

Glühweinstände ohne Alkohol ?

Wie wird der heurige Advent in der Landeshauptstadt Graz aussehen? Von gut informierten Quellen aus dem Rathaus hört man das Wort Alkoholverbot. 

Corona-Maßnahme: Alkoholverbot auf Grazer Adventmärkten geplant

Reisewarnungen sorgen für Unsicherheit

Rund 120 Betriebe leben alleine in Salzburg großteils von Schulskikursen und Sportwochen. Doch diese werden österreichweit reihenweise abgesagt. Viele Betriebe stehen vor dem Aus.

Diese Folgen hat Corona auf den Wintertourismus 2020 in Österreich

EuGH wies Österreichs Klage zu AKW Hinkley Point ab

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am Dienstag die Klage Österreichs gegen Staatshilfen für das geplante britische Atomkraftwerk (AKW) Hinkley Point C endgültig abgewiesen.

Österreichs Klage gegen britisches Atomkraftwerk abgewiesen

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen