Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Ein Fall der brasilianischen Mutation hat sich in Salzburg bestätigt. Aber dieser konnte gut eingegrenzt werden und es gibt keine weiteren Verdachtsfälle.
9Bilder
  • Ein Fall der brasilianischen Mutation hat sich in Salzburg bestätigt. Aber dieser konnte gut eingegrenzt werden und es gibt keine weiteren Verdachtsfälle.
  • Foto: Symbolbild: Unsplash.com
  • hochgeladen von Daniel Schrofner

Brasilianische Corona-Variante in Salzburg bestätigt· Hygiene Austria: Lenzing zieht Geschäftsführer ab· Studie zum Weltfrauentag. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben.

Brasilianische Corona-Variante in Salzburg bestätigt

Ende Februar ergab das Vorscreening einer auf Covid-19 positiv getesteten Person Hinweise auf die brasilianische Virus-Mutation. Die AGES hat diesen Verdacht mittels Ganzgenom-Sequenzierung nun bestätigt.

Brasilianische Variante bestätigt – keine weiteren Verdachtsfälle

Hygiene Austria: Lenzing zieht Geschäftsführer ab

Nach dem Skandal rund um umetikettierte Schutzmasken bei Hygiene-Austria ist es zu einem Bruch zwischen den beiden Eigentümern, der Lenzing AG und Palmers, gekommen. Die Lenzing AG zieht sich mit sofortiger Wirkung aus dem operativen Geschäft zurück.

Lenzing zieht Geschäftsführung ab, Bruch mit Palmers

Pürstl verteidigt Demo-Einsatz

Um die Sicht der Polizei auf die Ereignisse am Wochenende, als wieder Tausende "Corona-Leugner" und Rechtsextreme durch die Stadt marschierten, darzulegen, trat Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl am Montag vor die Presse.

Pürstl verteidigt Vorgehen bei Corona-Demos

Tirol: Frauen verdienen 18,6 Prozent weniger als Männer

Vergleicht man das durchschnittlichen Jahreseinkommen von Frauen und Männern in Tirol, so beginnt sich erst am 9. März die Arbeit von Frauen sprichwörtlich auszuzahlen. Erst dann verdienen die Tiroler Frauen Geld mit ihrer beruflichen Erwerbstätigkeit. Im Durchschnitt verdienen Frauen 18,6 Prozent weniger im Monat als ihre männlichen Kollegen. 

Frauen verdienen in Tirol 18,6 Prozent weniger als Männer

Leistbares Wohnen in Wien?

Die Immobilienbranche ist krisensicher. Denn auch in Zeiten von Corona sind die Mieten in Wien im Vergleich zu 2019 gestiegen. Die bz hat Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál zum Interview gebeten.

Werden wir uns das Wohnen in Wien noch leisten können?

Studie zum Weltfrauentag

Die Umsetzung der Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Krise verstärkt die Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen in Österreich. Das zeigt ein neuer Policy Brief der sozial-ökologischen Denkfabrik Momentum Institut, die die Hilfspakete einem Check nach Kriterien des Gender Budgeting unterzogen hat.

Frauen bei Corona-Hilfspaketen unterrepräsentiert

Kärnten: 7,3 Millionen Euro für Sozial- und Pflegebereich

Die Pflege bekommt gemeinsam mit dem Sozialbereich in Kärnten mehr Geld. „Es handelt sich um ein Plus von 7,3 Millionen Euro. In Summe profitieren davon rund 7.760 Mitarbeiter", so Gesundheits- und Sozialreferentin Beate Prettner.

Land beschließt 7,3 Millionen Euro mehr für Sozial- und Pflegebereich

Innviertel ist aktuell Geflügelpest-Risikogebiet

Die Nachweise von Geflügelpest (Vogelgrippe) bei Wildvögeln und im Hausgeflügel sind in ganz Europa derzeit auf hohem Niveau. Auch das Innviertel ist seit Dezember 2020 als Risikogebiet eingestuft.

Innviertel ist aktuell Geflügelpest-Risikogebiet

ÖVP fordert nach Corona-Demos Kickls Rücktritt

Der Schlagabtausch zwischen Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) und FPÖ-Klubchef Herbert Kickl (FPÖ) geht in die nächste Runde: Nach Gewalt bei Corona-Demo in Wien am Sonntag fordert die ÖVP Kickl zum Rücktritt auf. FPÖ-Chef Norbert Hofer verteidigte indes die Demos.

ÖVP fordert nach Corona-Demos Kickls Rücktritt
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen