MQ: Neue Gestaltung nach Brand

Pavillons aus Glas werden im Museumsquartier erstrahlen.
  • Pavillons aus Glas werden im Museumsquartier erstrahlen.
  • Foto: PPAG
  • hochgeladen von Alexandra Laubner

Eispavillons ersetzen die Enzis

Ein Flammen-Inferno, ausgelöst durch einen technischen Defekt, bereitete der Winter-Saison im Museumsquartier im November des Vorjahres ein vorzeitiges Ende. Heuer starten die Betreiber mit neuem Elan und einem völlig neuen Erscheinungsbild. Keine Enzis, sondern sechs Eispavillons werden die Gastro-Stände beherbergen. „Hergestellt aus Glas und von innen beleuchtet, werden die Eispavillons für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen“, lassen die Veranstalter wissen.

Startschuss am 11. November
Das große Eröffnungsfest geht am 11. November um 19.30 Uhr mit dem Konzert der englischen Neo-Soul-Sensation Alice Russell über die Bühne. Der „Winter im MQ“ hat bis 23. Dezember seine Pforten geöffnet.

Infos zu den Programm-Highlights gibt‘s auf www.mqw.at/winter

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen