Neue Welt: Sonderführung im Museum für Völkerkunde

Sonderführung im Museum für Völkerkunde
1010 Wien, Burgring 5

Freitag 16. November 2012, 16.00 Uhr

Im Rahmen des Programms "Wild & West", aus Anlass des 500. Todestages von Amerigo Vespucci, des 520. Jahrestages der ersten Reise von Christoph Columbus gen West und des 515. Jahrestages der (Wieder-)Entdeckung des nordamerikanischen Festlands durch Giovanni Caboto, gestaltet La pomarancia eine Sonderführung im Museum für Völkerkunde.
Auf den Spuren von Italienern und Österreichern in Amerika werden die Auswirkungen der europäischen Präsenz in der Neuen Welt beleuchtet.
Initiative unter der Schirmherrschaft von Stadtgemeinde Florenz und Stadtgemeinde Genua.

Sonderführung mit: Dr. Claudia Augustat (Museum für Völkerkunde), Leiterin der Sammlung „Südamerika“ und Kuratorin der Ausstellung "Jenseits von Brasilien"; Dr. Bernd de Brabec Mori (Karl-Franzens-Universität Graz/Österreichische Akademie der Wissenschaften), Ethnomusikologe mit Schwerpunkt Amazonien; und Laida Mori Silvano de Brabec in Vertretung des Shipibo-Volkes (Peru).

Die Führung findet am Freitag 16. November, um 16 Uhr, statt – zum Gedenken an die Schlacht von Cajamarca, die die Zerstörung der Inka-Zivilisation einleitete.

Voranmeldung erforderlich. Führung in deutscher Sprache; Italienisch-Dolmetschung auf Anfrage. Andere Sprachen: Spanisch, Shipibo.

Preis: 10,50 Euro.

La pomarancia übernimmt exklusiv für die eigenen Mitglieder die Führungspauschale. Aus dem Anlass der individuellen Führung im Museum für Völkerkunde werden auch Mitglieder von Partner-Vereinen (Club Amici dell'Istituto di Cultura Italiano, Lateinamerika Institut, Gesellschaft für bedrohte Völker, Freunde der Völkerkunde) begünstigt.

Ermäßigter Preis: 7,50 Euro; ermäßigter Preis für Mitglieder und Besitzer der KHM Jahreskarte: 1,50 Euro.

Eintrittsperise können per Überweisung oder bar am gegebenen Termin eingezahlt werden. Bei Absage wegen höherer Gewalt werden die überwiesenen Gebühren zur Gänze zurückbezahlt. Für versäumte Teilnahme ist die Rückzahlung der Gebühren ausschliesslich bei schriftlichen Mitteilungen, die spätestens 72 Stunden vor der geplanten Führung erfolgen, möglich.

Initiative zugunsten der Gesellschaft für bedrohte Völker.

Infos und Anmeldungen bis spätestens 28. Oktober 2012 unter: office@lapomarancia.org. Bitte Name, Zahl und Sprache (Deutsch oder Italienisch) der TeilnehmerInnen bekannt geben.
Um Infos über die Tätigkeit von La pomarancia - Eins und doch vielfältig zu erfragen bzw. um Mitglied zu werden sehen Sie unter www.lapomarancia.org.

Wann: 16.11.2012 16:00:00 bis 16.11.2012, 17:30:00 Wo: Museum für Völkerkunde, Burgring 5, 1010 Wien auf Karte anzeigen
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Secession, 2018Secession, 2018Secession, 2018
6

Mit der bz 1+1 gratis in die Secession

Die Secession ist ein Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst, das in der Geschichte der Moderne einzigartig ist. Das Gebäude wurde 1898 nach Plänen Joseph Maria Olbrichs errichtet und gilt heute als wichtigstes Beispiel der österreichischen Jugendstilarchitektur. Neben wechselnden Ausstellungen internationaler Gegenwartskunst wird der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt permanent präsentiert. 1+1 Aktion für LeserInnen der BezirkszeitungBesucherInnen, die mit einer bz-Ausgabe in der Hand oder...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Secession, 2018
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen