Stephansdom
Schwebende Steine

Sky of stones im Stephansdom

Zu Beginn der Fastenzeit hat der Künstler Peter Baldinger das Mittelschiff der Kirche in einen beeindruckenden “Sky of Stones” verwandelt – einen “Himmel aus Steinen”. Exakt 1.332 Pappsteine schweben über den Köpfen der Besucher.

Die Lichtinstallation ist bis zum Pfingstmontag zu sehen.

Näheres über diese Steininstallation ist hier zu lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen