Fiat Tipo erweitert Serienausstattung

Die Modelle der Fiat Tipo-Familie gibt es heuer mit üppigerer Serienausstattung.
  • Die Modelle der Fiat Tipo-Familie gibt es heuer mit üppigerer Serienausstattung.
  • Foto: FCA
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Die Fiat Tipo Familie wird neu strukturiert und mit erweiterter Serienausstattung angeboten. Ab nun gibt es Limousine, Fünftürer und Kombi in sechs Ausstattungsvarianten: Pop, Street, Mirror, Lounge, Business und S-Design.

Die Highlights

Der preiswerte Fiat Tipo Street bietet zusätzlich zur Einstiegsvariante Pop serienmäßig schwarze 16-Zoll-Leichtmetallräder. Beim Tipo Mirror liegt der Schwerpunkt auf Konnektivität. Der Tipo Business ist mit seinen sparsamen Dieselmotoren optimal für Vielfahrer. Das sportliche Topmodell ist der Fiat Tipo S-Design, serienmäßig nun mit 18-Zoll-Leichtmetallräder mit Diamantfinish.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen