Hermann Maier driftet den Bugatti Chiron

Hermann Maier driftet den Bugatti Chiron auf Schnee und Eis.
5Bilder
  • Hermann Maier driftet den Bugatti Chiron auf Schnee und Eis.
  • Foto: Bugatti
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Hermann Maier setzt auf Räder, statt auf Ski und driftet den Bugatti Chiron auf glattem Grund auf der Eisstrecke in Altenmarkt im Pongau.

Der perfekte Drift

„Das erhebende Gefühl eines kontrollierten Drifts ist nur vergleichbar mit einem perfekten Drift auf Skiern”, so Ski-Legende Maier über den Chiron und seinen Acht-Liter-W16-Motor mit einer Leistung von 1.500 PS und einem Drehmoment von 1.600 Nm. Der Bugatti Chiron ist übrigens einer der wenigen Hypersportwagen mit Allradantrieb. Hermann Maier, der normalerweise einen Audi Q7 e-tron fährt, begeistert: „Ich hätte nie gedacht, dass ich auf vier Rädern genauso viel Freude haben kann wie auf zwei Skiern!“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen