Die Sportausstattung GR-S peppt den Kleinwagen flott auf
Toyota Yaris im Test

Der sportliche Look steht dem Toyota Yaris Hybrid gut, die Hingucker sind Felgen, Heck und Dachspoiler.
2Bilder
  • Der sportliche Look steht dem Toyota Yaris Hybrid gut, die Hingucker sind Felgen, Heck und Dachspoiler.
  • Foto: Toyota
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Antrieb: 3/5

Erfreulich, dass es den Toyota Yaris Hybrid nun auch in der sportlichen Ausstattung GR-S gibt. Das steht dem kleinen Japaner optisch gut, wiewohl er seine Talente eher beim entspannten Cruisen entfaltet.

Fahrwerk: 3/5

Das serienmäßige Sportfahrwerk bietet ausreichend Komfort. Die Lenkung des wendigen Cityflitzers ist eher direkt.

Innere Werte: 3/5

Gutes Platzangebot für einen Kleinwagen. Im Fond finden auch größer Gewachsene Platz, das Kofferraumvolumen ist ebenfalls ausreichend. Ein Plus für die Bedienungsfreundlichkeit im Cockpit.

Ausstattung: 4/5

Innen wie außen ist der Yaris GR-S auf Dynamik getrimmt. Leichtmetallfelgen, stämmiges Heck und Dachspoiler unterstreichen dies äußerlich, Sportsitze und -lederlenkrad sowie GR-S Embleme im Innenraum.

Sicherheit: 5/5

Mit Toyoty Safety Sense hat der Toyota Yaris wortwörtlich einen Sinn für Sicherheit: An Bord sind Kollissions- und Spurwechselwarner, Notfallbremssystem und auch automatisches Fernlichtsystem.

Umwelt: 5/5

Wer sich vorallem sacht durch den Großstadtdschungel kämpft, ist oft via E-Modus unterwegs und kommt so vielleicht auf die 3,8 Liter Werksangabe. Realistisch sind 5,2.

Daten & Fakten

Modell & Preis: Toyota Yaris 1,5 VVT-i Hybrid GR-S, ab Euro 22.390.
Motor & Getriebe: Vierzylinder-Benzinmotor, 1.497 cm3, Systemleistung 73 kW/100 PS, 111 Nm max. Drehmoment bei 3.600–4400 U./min., E-CVT Automatikgetriebe, Frontantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 165 km/h,
0–100 km/h: 11,8 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 3,95/1,70/1,51 m,
Kofferraum: 286 Liter,
Gewicht:1.090–1.165 kg,
Zuladung: 400–475 kg.
Garantie: 3 Jahre/100.000 km.

Petra Walter/autentio

Der sportliche Look steht dem Toyota Yaris Hybrid gut, die Hingucker sind Felgen, Heck und Dachspoiler.
Der Preis für den kleinen Toyota Yaris 1,5 VVT-i Hybrid GR-S ist zwar kein Schnäppchen, dafür bietet er gehobene Ausstattung.
Autor:

Motor & Mobilität aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.