Das Programm zum Feiertag
Warum Österreich am 26. Oktober den Nationalfeiertag feiert

Alle Infos zum Programm am 26. Oktober 2020 findet ihr hier.
3Bilder
  • Alle Infos zum Programm am 26. Oktober 2020 findet ihr hier.
  • Foto: pixabay.com
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

Vielerorts hält sich die Erzählung, dass am 26. Oktober der Abzug des letzten fremden Soldat aus Österreich gefeiert wird. Historisch ist das aber falsch.

ÖSTERREICH. Tatsächlich soll der letzte fremde Soldat das Land am 25. Oktober verlassen haben. Am 26. Oktober 1955 erklärt Österreich per Bundesverfassungsgesetz seine immerwährende Neutralität. Mit der Neutralität schließt unser Land bis heute den Beitritt zu militärischen Bündnissen und die Errichtung militärischer Stützpunkte fremder Mächte auf eigenem Staatsgebiet aus.

Der Beschluss der Neutralität war der Schlusspunkt langer Bemühungen, Österreich zu einem unabhängigen Staat zu machen. Am 28. Oktober bestätigte der Bundesrat den Beschluss. Am 5. November trat das Gesetz nach der Kundmachung im Bundesgesetzblatt in Kraft. Den Staatsvertrag unterzeichneten die Außenminister der vier Besatzungsmächte sowie der österreichische Außenminister Leopold Figl am 15. Mai 1955.

1956 erster „Tag der Fahne“

Ein Jahr nach Erklärung der Neutralität Österreichs, am 26. Oktober 1956, beging man zum ersten Mal den „Tag der Fahne“. Damals galt der Jahrestag des Beschlusses des Neutralitätsgesetzes aber noch nicht als Nationalfeiertag. Diesen Status hat der Jahrestag erst seit einem Gesetzesbeschluss aus dem Jahr 1965.

Wanderung zum Nationalfeiertag entlang des Kölnbrein - Stausees.
  • Wanderung zum Nationalfeiertag entlang des Kölnbrein - Stausees.
  • hochgeladen von Georg Wastl

25. Jubiläums-Leistungsschau des Bundesheers im TV

Traditionell öffnen am Nationalfeiertag Ministerien für Besucher ihre Türen, das Bundesheer hält seine Leistungsschau ab. Coronabedingt ist dieses Jahr aber alles anders. Die Veranstaltung findet als "Hybrid-Event" statt: Ab 9 Uhr berichtet der ORF und die privaten TV-Sender live sowie auch virtuell unter "nationalfeiertag2020.jetzt" (online ab 25. Oktober). "OSCAR"-Preisträger Stefan Ruzowitzky hat eigens dafür eigene Kurzfilme mit dem Bundesheer verwirklicht, die zu sehen sein werden. Ein neuester mit 3D-Optik gestalteter virtueller Heldenplatz, ermöglicht allen interessierten Österreichern einen Besuch am Heldenplatz via PC, Smartphone oder Tablet. 

"Virtueller Flug" durch die Hofburg

Um 19:46 Uhr überträgt der ORF traditionell die Rede des Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Vorab lud der Bundespräsident anlässlich des Nationalfeiertag zu einem "virtuellen Flug" durch die Hofburg ein.

Mit einem Klick ins Parlament

Virtuelle Einblicke gibt auch das Hohe Haus am 26. Oktober. Der Tag der offenen Tür 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich im virtuellen Raum statt. Das Parlament hat sein digitales Angebot dafür umfassend ausgebaut: Im Rahmen von virtuellen Führungen kann man gemeinsam mit Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka am Nationalfeiertag unter anderem einen Blick hinter die Kulissen der Sanierung werfen, die Hofburg als Tagungsort des Parlaments erkunden oder das Palais Epstein virtuell entdecken. 

Insgesamt können BesucherInnen 18 Videos mit Statements der NationalratspräsidentInnen, der Bundesratspräsidentin, der Klubobleute der Parlamentsfraktionen und Fraktionsvorsitzenden des Bundesrats ansehen und Einblicke in Gesetzgebung und Parlamentarismus bekommen.

Quelle: parlament.gv.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen