26.07.2017, 14:24 Uhr

Bildraum 01: FLORIAN RAINER | The Lost Land | Eröffnung: 3. August 19 Uhr

Wann? 03.08.2017 19:00 Uhr

Wo? Bildraum 01, Strauchg. 2, 1010 Wien ATauf Karte anzeigen
Florian Rainer | Milan © Bildrecht, Wien 2017
Wien: Bildraum 01 |

FLORIAN RAINER | The Lost Land

Eröffnung
Donnerstag, 3. August 2017, 19 Uhr
Bildraum 01, Strauchgasse 2, 1010 Wien

Zur Ausstellung
Herbert Justnik, Volkskundemuseum

In der zerklüfteten Landschaft im Südwesten Mazedoniens hat der Fotograf Florian Rainer seine Arbeiten zu `The Lost Land` als eine Reflexion über Sein und Zeit angesiedelt. Nahe der Via Egnatia, die einst die Adria mit dem Bosporus verband, hier, wo noch Mauerreste der Burg Philipps, Vater Alexander des Großen, liegen und die Schützengräben der Salonikifront sich kaum noch sichtbar in die Landschaft einfügen, entstand über die letzten Jahre dieses umfangreiche fotografische Werk.
Die im Bildraum 01 präsentierten Arbeiten handeln von der gegenseitigen Formung von Mensch und Land, jenem ewigen, symbiotischen Zusammenspiel, das in diesem ruralen Habitat noch spürbar ist. Dabei nutztRainer die Fotografie als zeittranszendierendes Medium, integriert die Ästhetik alter Drucktechniken und schafft mit The Lost Land Bilder, die ebenso Zeitlosigkeit ausstrahlen, wie ihre fotografischen Motive.

Finissage:
Mittwoch, 6. September 2017, 19 Uhr
Robert Pichler, Historiker und Fotograf im Gespräch mit Florian Rainer

Dauer der Ausstellung:
4. August – 8. September 2017
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.