10.09.2018, 08:41 Uhr

Buskers Festival 2018 Wien Karlsplatz

Wien: Buskers Festival Wien | Das internationale Straßenkunstfestival findet von 7. bis 9. September bereits zum achten Mal am Wiener Karlsplatz statt. Künstler aus der ganzen Welt zeigen ihr Können – von Musik über Feuershows bis Akrobatik.

Der Karlsplatz gehört von 7. bis 9. September ein Wochenende lang den Straßenkünstlern. Rund 100 Aufführungen sind beim Buskers Festival zu sehen. Zahlreiche Künstlergruppen aus der ganzen Welt präsentieren bei dem gratis Open-Air-Spektakel ihr breit gefächertes Repertoire. Musiker und Trommler treten hier ebenso auf wie Feuerkünstler, Akrobaten, Pantomimen, Jongleure und Magier.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Eine Gastronomie-Meile und ein kleiner Markt mit bunten Verkaufsständen laden zum Flanieren und Verweilen ein. Interessierte Besucher können untertags an verschiedenen Workshops (Jonglage, Graffiti, Upcycling u.v.m.) teilnehmen. Und auch für Kinder gibt es ein eigenes Programm.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

1
1
1
1
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.