10.06.2017, 23:42 Uhr

Life-Ball 2017

Wien: Rathausplatz | Viel gab es heuer am Nachmittag bei den Vorbereitungen für den Life-Ball nicht zu sehen. Es wurde noch ein letztes Mal für den Auftritt am Abend geprobt und schon sehr früh wurde der gesamte Platz rund um den Rathausplatz bis hinter das Burgtheater geräumt und abgeriegelt.
Überall Absperrungen, Security und Polizei.
Am meisten jedoch beeindruckte mich die diesjährige Life-Skulptur vor dem Rathaus. Die Figur als Teil des Life-Ball-Bühnenbilds kommt 2017 von der Bühnenbildnerin Amra Bergman. Die 25 Meter hohe Figur besteht aus großen Styropor-Teilen, die mit einem speziellen Putz überzogen sind, der sie wie aus Stein gemacht aussehen lassen.
Ein wirklich schönes und imposantes Kunstwerk.
5
5
2
4
4
6
4
1
4
1
1
1
4
4
2
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
38.855
Heidi Michal aus Favoriten | 10.06.2017 | 23:52   Melden
58.365
Hedwig H. aus Donaustadt | 11.06.2017 | 10:09   Melden
21.814
Alfons Lepej aus St. Veit | 11.06.2017 | 10:48   Melden
21.329
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.06.2017 | 11:30   Melden
21.329
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.06.2017 | 11:30   Melden
21.329
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.06.2017 | 11:31   Melden
21.329
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.06.2017 | 11:32   Melden
145.140
Birgit Winkler aus Krems | 11.06.2017 | 12:49   Melden
5.007
Herta Goldschmied aus St. Veit | 11.06.2017 | 19:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.