03.09.2014, 13:20 Uhr

Ein architektonisches Erlebnis

(Foto: BOAnet.at)

52 Dinge, die man in Wien erleben muss. Teil 36: Der neue WU-Campus in der Leopoldstadt

In der Uni zwischen hunderten anderen Studenten am Boden herumsitzen war gestern: Der neue Campus der Wirtschaftsuniversität Wien ist zum hippen In-Treff avanciert – nicht nur für Studenten. Und das hat einen Grund: Auf dem 90.000 m² großen Grundstück im 2. Bezirk haben sich Experten aus aller Welt ausgetobt.
Bevor die ehemals in Spittelau angesiedelte Wirtschaftsuni erbaut wurde, gab es einen Architekturwettbewerb.
Den Zuschlag bekamen Bauprofis aus Wien, Sendai (Japan), London, Hamburg, Barcelona und Madrid. Jeder konnte sein eigenes Gebäude entwerfen, das Gesamtprodukt besticht in seiner Vielfalt. Für alle Architekturliebhaber gibt es darum auch Führungen. Wer danach ein Päuschen braucht, kann sich in den umliegenden acht Lokalen verköstigen lassen.

Architektur-Führungen

Das Team der "architectural tours vienna" bietet Führungen am neuen WU-Campus für Einzelpersonen und Gruppen an. Für die WU-Führung können Sie sich hier anmelden. Die nächsten Termine: Samstag, 20.9., 10 Uhr und Donnerstag, 25.9., 17 Uhr.

Gewinnen Sie Tickets für die Führung am 20. 9. 2014

Die bz verlost 3x2 Tickets für die WU-Führung am Samstag, den 20.9. Die Gewinner werden per E-Mail verständigt.

Link:
www.wu.ac.at

Die Aktion ist bereits beendet!

1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.