30.09.2014, 18:31 Uhr

Energizer sorgt für "Licht für die Welt"

Energizer @ Vienna Night Run (Foto: Energizer)
Wien: Heldenplatz | Am 30.09.2014 gehen Tausende von LäuferInnen an den Start um beim alljährlichen "Vienna Night Run" gemeinsam für eine gute Sache zu Laufen. Spaß und Menschlichkeit stehen hierbei im Vordergrund. Selbstverständlich auch mit dabei: Energizer, einer der weltweit führenden Hersteller von Batterien und Taschenlampen, mitsamt zahlreichen Besonderheiten für die LäuferInnen sowie einem eigenen Promi-Läufer-Team.

Spaß am Sport statt Jagd nach Bestzeit
Ausgestattet mit Kopflampen wird eine Strecke von 5km absolviert und die Laufroute, über die schöne Ringstraße, in ein unvergleichliches Lichtermeer verwandelt. Alle TeilnehmerInnen tragen dabei positive Energie weit über die Nacht hinaus, ein besonderes Erlebnis ist garantiert. Die Strecke ist sowohl für Sportprofis, Freizeit-Jogger aber auch für Familien geeignet, Spaß und Menschlichkeit stehen anstelle von Bestzeiten im Vordergrund. Mit über 19.000 LäuferInnen im letzten Jahr und einem gesammelten Spendenvolumen von 114.000 Euro für die Organisation "Licht für die Welt", ist auch 2014 von einem erneuten Erfolg des Night Runs auszugehen.

Energizer gibt Power - für einen guten Zweck
Energizer, einer der weltweit führenden Hersteller für Batterien und Taschenlampen, unterstützt diese besondere Aktion. Mit zahlreichen Goodies, wie beispielsweise den vor Ort erhältlichen Kopflampen zum Sonderpreis, sowie einem eigens gebildeten Promi-Lauf-Team zur Generierung von Aufmerksamkeit für den "Spendenlauf", gibt das Unternehmen Power – für den guten Zweck!

"Kopflampen, Spielzeug oder MP3-Player – Energie steckt in allen batteriebetriebenen Geräten – genauso wie in jedem einzelnen Menschen. Sie treibt zu sportlicher Leistung an, sowie auch zu Bewegung und Engagement in sozialen Projekten. Energizer liegen neben der Produktleistung auch die Aspekte soziales Engagement und Umweltschutz am Herzen. Beim Night Run werden die Komponenten Leistung, Energie, Ausdauer und gesellschaftliche Verantwortung auf erfolgreiche Art miteinander verknüpft. Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen diese Initiative zu unterstützen." so Gerhard Larcher, Commercial Director von Energizer Österreich.

Startplätze zu gewinnen!
Doch damit nicht genug! Energizer hat einige der begehrten Startplätze gesichert und stellt diese online zur Verfügung, um noch mehr Menschen zu motivieren Gutes zu tun. Mittels Gewinnspiel können die TeilnehmerInnen jeweils eines von insgesamt 30 Startpaketen für sich gewinnen. Inkludiert sind die Nenngebühr, eine Energizer LED Kopflampe, ein Energizer Laufshirt, sowie ein Wilkinson Hydro 5 Rasierer.

Infos und Anmeldungen unter: www.energizernightrun.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.