09.10.2014, 15:27 Uhr

Galerie Artmondial stellt vor: Die Künstlerin Selina Saranova!

Selina Saranova in der Galerie Artmondial
Wien: Artmondial |

Mit der Ausstellungsreihe „fresh“ leitet die Galerie Artmondial einen neuen Zyklus in ihrem Programm ein, der junge KünstlerInnen vorstellt, die am Anfang ihrer Karriere stehen bzw. noch nicht stark am Markt vertreten sind. Diesmal stellen wir Ihnen die Künstlerin Selina Saranova vor:


Selina Saranova
(geb. in Sofia/Bulgarien) studierte an der National Academy of Art in Sofia und später an der Akademie der bildenden Künste Wien (Meisterklasse: Ölzant, später bei Angela Buloch). Ihre Bilder bestehen aus farbkräftigen Farbschichten, die durch Linien und Konturen eingefangen werden. Diese Einfassungen verstärken die Farbintensivität, und dieser intuitiver Umgang mit Farben und Formen spielt für die Künstlerin in der Bildentstehung eine wichtige Rolle. Bei den Motiven, die sie appliziert, handelt es sich zumeist um Gesichter, Alltagsszenen oder auch um Umsetzungen privater Familienfotos. Dieses „Wiederauflebenlassen“ von Erinnerungen spiegelt sich auch in der Teilung der Leinwände in Einzelbereiche wieder, wobei jeder Abschnitt für die Künstlerin ein eigenes Bild darstellt. Zusammengefügt formulieren sie Geschichten. Selina Saranova lebt und arbeitet in Wien.

Dauer der Ausstellung: 26. September 2014 bis 31. Oktober 2014

Galerie Artmondial / Salzgries 8 / 1010 WIEN
office@artmondial.at / Tel: + 43 1 925 18 23
www.artmondial.at
Öffnungszeiten: Di bis Fr von 14:00 bis 18:00; Sa von 11:00 bis 15:00 u. n. V.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.